Dienstag, 12. Oktober 2010

*** 12 von 12 im oktober ***

oh nein, verschlafen...jetzt aber schnell...die damen flux in den kindergarten.....schnell weiter zur arbeit...
geschafft...ab nachhause...
das kerlchen schläft...
...zwischenmahlzeit...
...auf dem weg zum spielplatz kurzer halt...
die schatten sind länger geworden...
...bitte parken sie in einer reihe...
...endlich kann man mit dem kleinen bruder 'was anfangen'...
...schnell noch einkaufen...und die leckereien im regal lassen...oder...;o)
...DAHEIM...

-lichen dank fürs schauen!
wer noch dabei ist könnt ihr, wie immer, bei frau kännchen und ihrem sekretär!

Kommentare:

  1. langsam wirst du mir unheimlich: vier kinder, arbeiten und ein dawanda-shop ... wie geht das alles???
    lg, mi

    AntwortenLöschen
  2. liebe mi, so schlimm ist das gar nicht...ich arbeite ja nicht jeden tag und wenn, dann sind es nur ein paar stunden...und den kleinsten kann ich immer mitnehmen, das ist das gute daran, wenn man in der kinderbetreuung arbeitet;o))
    lg alex

    AntwortenLöschen
  3. Das schaut nach einem ausgefülltem Tag aus! Respekt :-)
    Da darf es auch Schokolade sein!

    Einen lieben Gruß von
    myriam.

    AntwortenLöschen