Dienstag, 10. Februar 2015

|| ambivalent

irgendwie.
sind es astern oder chrysanthemen? ich glaube chrysanthemen, mein botanisches wissen ist eher begrenzt. ich kann kakteen von normalen grünpflanzen unterscheiden und weiß, was ich bekomme, wenn ich im blumenladen rosen bestelle. und mittlerweile hab ich sogar verinnerlicht, das man pflanzen gießen und schnittblumen anschneiden muss, bevor man sie in die vase stellt. also, die schnittblumen.
und dann kann ich natürlich noch sagen, das blumen schön sind. genauso wie ich das bei stoffen sagen kann.
zwei, die vom schnitt gleich sind, und doch ganz anders aussehen. retro.blumig & grafisch.lässig.
eins ist beiden auf jeden fall gemein.
viel stauraum für unterwegs.
beide zu finden hier *klick*

Kommentare:

  1. Hallo schöne Taschennäherin. Ich will nicht klugscheissern aber vielleicht sind es auch Dahlien. Die schönen großen Blüten in unendlich vielen Farben Größen und Formen. Meine Sommerlieblingsblumen. Liebe Grüße Alex

    AntwortenLöschen
  2. Ich erkenne auch kaum Blumensorten...Hauptsache hübsch, ist da ganz klar mein Motto ;)
    Liebe Grüße
    Lila

    AntwortenLöschen