Mittwoch, 25. März 2015

taschen || retro. vintage & was mit obst.

wenn frühling ist, ist der sommer nicht mehr weit. irgendwann ganz bald sind sie wieder da, die abende in den biergärten und die lauen sommernächte.
mir geht es zumindest so, dass ich an genau solchen abenden keine große tasche mit dabeihaben möchte. am liebsten wär mir sogar ganz ohne, aber das bekomm ich nie hin, denn irgendwann sind die hosentaschen vom mann voll und das, obwohl mein krambeutelchen noch keinen platz darin gefunden hat. also muss doch eine tasche mit!
eine kundenbestellung hat mich drauf gebracht. gewünscht war eine kindertasche mit heidi-motiv, beim zuschnitt dann der gedanke an das problem mit den lauen sommernächten erinnert und schon war alles geritzt! die ideale größe, jetzt müssen sie nur noch kommen, die sommernächte!
äpfel und prilblume findet ihr im shop, die heidi ist bereits auf den weg zu ihrer neuen besitzerin ;)

Kommentare:

  1. hihi, so eine kleine habe ich mir auch mal fürs festival genäht. erstaunlicherweise war sie doch so groß, dass trotzdem noch ein ganzer hoodie für die kühleren abendstunden reinpasste. mary poppinseffekt... deine sind wundervoll geworden. wie immer.
    liebe grüße,
    jule*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, ja, die kleinen haben es halt doch in sich ;) liebe grüße alex

      Löschen