Sonntag, 10. Januar 2016

family || eckpunkte

selten erledigen wir am wochenende die dinge, die wir uns zu beginn auf die fahnen geschrieben haben.
die eigendynamik, die sich aus dem zusammenleben von sechs großen und kleinen menschen ergibt, ist meist viel zu dynamisch für uns...
eckpfeiler setzen, das funktioniert. ziemlich gut sogar.

die erste tasse kaffee im bett.
IMMER.
|| sonne tanken.
|| sich morgens leise aus dem haus schleichen um mit kleinen flohmarktüberraschungen & brötchen im gepäck heimzukommen.

Kommentare:

  1. Habt ihr echt noch einen funktionierenden Kassettenrekorder? Unsere sind leider alle hinüber. Doof! Jetzt, wo man die Kassetten quasi nachgeschmissen bekommt :D.

    Liebe Grüße,
    Helena

    AntwortenLöschen
  2. flohmarkt macht's möglich ;) und dann hab ich noch meinen walkman von damals ;)
    liebst
    alex

    AntwortenLöschen