Mittwoch, 22. Februar 2017

bowlfood is soulfood (mit rezepten)

ich liebe bowlfood.
die schönste form von essen, so beruhigend und urgemütlich. beine hoch, schüssel in die hand und essen!
das beste an solchen gerichten ist, dass sie am nächsten tag kalt immer noch genauso lecker sind.
so praktisch! deswegen mache ich grundsätzlich mehr, als wir brauchen. nur um sicher zu sein, dass auf jeden fall etwas für den nächsten tag übrig bleibt.
mittags muss es bei uns schnell gehen und nie sind die kleinen leute zur gleichen zeit daheim, da kommen uns solche gerichte mehr als entgegen!
ganz oben auf unserer hitliste steht die 'marokkanische linsensuppe'. sehr schnell gemacht und megalecker!
das rezept findet ihr hier *klick*
das beste, was aus rosenkohl werden kann! allerdings nur für uns großen menschen...die kleinen leute eskalieren bei rosenkohl immer. deswegen bekommen sie dann ein anderes gericht ;)
kartoffel-rosenkohl-curry mit orangensaft. 
so, so gut! *klick*
blumenkohl aus dem backofen...den hab ich innerhalb von drei tagen gleich zweimal machen müssen...noch irgendwelche fragen?
das rezept findet ihr bei nikesherztanzt *klick*
übrigens gibt es bei nike noch viele andere leckere rezepte;)
ein klassischer was-da-ist-auflauf.
kartoffeln, süßkartoffeln, tomaten, kichererbsen und schafskäse waren es in diesem fall. die kartoffeln & süßkartoffeln hab ich vorgekocht und anschließend zusammen mit tomaten und kichererbsen in eine auflaufform gegeben. zwei schalotten gewürfelt und zusammen mit dem schafskäse beides untergerührt, für eine halbe stunde in den ofen und dann ab in die bowl!

Kommentare:

  1. Mir ist gerade beim Lesen so das Wasser im Munde zusammengelaufen, dass ich diesen Post direkt abgespeichert habe. Dabei habe ich die Schüssel mit Kichererbsen-Tomaten-Sucuk-Eintopf sogar noch vor mir stehen!

    Liebe Grüße,
    Sabrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. der eintopf ist DER knaller, oder?! wir lieben ihn :)
      liebe grüße
      alex

      Löschen
  2. Mmh, da spricht mich wirklich jedes Rezept an. Danke für die Tipps.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. gern doch!
      und guten appetit :)
      liebe grüße
      alex

      Löschen
  3. Vielen Dank für die tollen Rezepte. Muss morgen gleich einkaufen gehen.
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. sehr gern :)
      viel freude beim kochen!
      liebe grüße
      alex

      Löschen