Donnerstag, 4. September 2008

"mama, kannst du mir...

...hausschuhe nähen?"
diese frage stellte lilly mir letzte woche, da haben wir bemerkt, dass ihre hausschuhe für den kindergarten zu klein geworden sind. gut, heut hab ich kurzerhand ein altes paar aufgetrennt und nach einigen tüfteleien und verabredungen mit meinem besten freund, dem auftrenner *seufz*, hab ich ein paar hausschuhe fertig bekommen. morgen früh zieh ich noch schnell das gummiband rein, und dann kann lilly sie mit in den kindergarten nehmen.



und hier ein bild von lilly in xenia. das arme kind war heut morgen völlig überfordert, neue unterwäsche, neues kleid und neue hose. das unterhemd wollt sie auch unbedingt so anziehen, dass man es sehen kann. drum zog sie es kurzerhand über das t-shirt und unter das kleid *stöhn*. demnächst bekommt sie nur noch EINE neue klamotte *lach*

Kommentare:

  1. oh wow. Es sieht toll aus angezogen! und mit den hausschuhen.. klasse! hast du da eine ledersohle unterdrunter?

    LG
    Lina-Lu

    AntwortenLöschen
  2. Die sind ja cool. Vielleicht sollte ich doch auch mal welche nähen.
    Angezogen sieht die Xenia super aus. :)

    LG
    Steffi

    AntwortenLöschen
  3. danke!
    ja, da ich hab eine ledersohle drunter, dann sind sie nicht rutschig.
    lg
    alex

    AntwortenLöschen
  4. Die sind aber süß mit den passenden Stoff aber Du wirst es nicht Glauben ich habe bis eben auch Puschen zugeschnitten :-)
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  5. allerliebst... der SToff... ach super auch die Xenia!!

    LG tina-kleo

    AntwortenLöschen