Samstag, 18. April 2009

eher mager...

...war die ausbeute auf dem flohmarkt, lediglich ein kleines beutelchen knöpfe...immer noch besser wie gar nichts!

bei uns wurde heut offiziell die spargelsaison eröffnet, mit einem unserer lieblingsrezepte. man nehme den spargel, schäle ihn und schneide ihn mehr oder weniger mundgerechte stücke

dann wird er lediglich in öl angebraten und mit ein wenig pfeffer, salz, puderzucker und zitronensaft verfeinert. in einer zweiten pfanne ein wenig putenfleisch anbraten und alles zusammen in einer pfanne vermengen.
schaut dann so aus:

fleißige heflerlein erleichtern einem die arbeit

...und auf dem teller schaut es dann so aus:


selbst unser gemüse-allergiegefährdetes pubertierende familiemitglied fand dieses gericht äußerst lecker!
ich wünsch euch ein schönes wochenende!

Kommentare:

  1. ich muss auch mal auf einen normalen Flohmarkt. Irgendwie bekomme ich das nicht hin.

    LG Dane

    AntwortenLöschen
  2. Flohmarkt ist wirklich mal eine schöne Idee, aber bei besserem Wetter vielleicht. ;)

    Sieht lecker aus dein Spargelrezept.

    LG
    Steffi

    AntwortenLöschen