Montag, 3. August 2009

ein tag am rhein...

wir hatten wunderbares wetter und haben einen wundervollen tag am rhein verbracht. ein lauschiges plätzchen unter dem baum war schnell gefunden und die damen hatten soviel spass im und am wasser.
es wurde sich eingebuddelt...
füße begossen...
und ins wasser gehalten... matsch gesammelt und "verarbeitet"
hände wieder sauber gewaschen und vorsichtig mal in den rhein geklettert...

selbst unsere "wanderin zwischen den welten" hat ihre pubertistischen launen mal abgelegt, wandelte sich wieder zum kind und hat mit förmchen im sand gespielt...

ganz toll war die tatsache, dass hier hunde frei laufen dürfen und auch für emma hatte sich sehr bald ein spielgefährte gefunden... wo findet man bitte schön sowas sonst noch?!?
auch herr lino hat sein glück hier gefunden...

das war teil 1 unseres kurzurlaubes, teil 2 folgt morgen. ich hab es zwischen den ganzen wäschebergen noch nicht geschafft mehr bilder zu sichten...:o)
einen schönen wochenstart euch allen!

Kommentare:

  1. Tolle Bilder! Sieht wirklich nach nem schönem lauschigem Plätzchen aus :)

    LG
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  2. Oh das bringt mich auf eine Idee an den Rhein fahren könnten wir auch mal wieder.

    Schöne Bilder ! Ich finde fließendes Wasser immer sehr beruihgend

    LG Dane

    AntwortenLöschen
  3. Oh, so schön klingt das! Und deine Kids sind wirklich bezaubernd ; D
    Bei uns gibt es auch noch ein paar wenige Hunde Oasen wo Mensch und Tier gemeinsam baden können ... ich verstehe, dass nicht jeder mit Hunden plantschen will. Leider ist es ja auch oft so, dass die Liegewiesen dann dementsprechend aussehen. Aber für Hundebesitzer ist das schon ein wahrer Segen, oder! Zu wissen, dass der Hund nicht alleine zuhause sitzen muss und schmollt.
    Freu mich schon auf Teil2!

    AntwortenLöschen
  4. So läßt es sich leben!
    LG von Heike

    AntwortenLöschen
  5. Ein Tag am Rhein ist doch was feines...lang, lang, ist's her...

    Schau doch mal in meinen Blog. Ich hab da was für Dich...

    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen