Freitag, 4. Juni 2010

*** die äpfelchen von neulich ***

es gibt stoffe, die schau ich lange an und erfreu ich mich schlicht und einfach an dem anblick im regal...der verwendungszweck findet sich erst viel später...bei manchen stoffen kann ich es kaum erwarten, sie endlich verarbeitet zu sehen, die befürchtung, irgendwann das ende des stoffes erreicht zu haben, spielt da keine rolle...zu diesen kandidaten dürfen sich die äpfelchen von neulich zählen:o)...vorsichtig hab ich mich heut rangewagt...ein kleiner (oder kleines, wie sagt man nochmal?) clutch...
...fast nackt, nur eine häkelborte durfte drauf...nur nicht zuviel von den leckeren äpfeln verbergen...
gefüttert mit feinen blümchen...gepolstert mit volumenvlies.
aufgeklappt in seiner ganzen "apfelpracht" liegt er/es im regal.

Kommentare:

  1. oh alex...wunderschön ist es geworden!!! einfach traumhaft...aber das stöffchen ist auch echt der hammer!!!!

    ein schönes, sonniges wochenende euch lieben!!!

    kuss
    eni

    AntwortenLöschen
  2. http://dict.leo.org/ende?lp=ende&lang=de&searchLoc=0&cmpType=relaxed&sectHdr=on&spellToler=&search=clutch

    Die Clutch.

    AntwortenLöschen
  3. ...wirklich ein schönes Täschchen mit diesem Stoff;)

    lg Marion

    AntwortenLöschen
  4. vielen dank lieber anonymer leser/in, jetzt weiß ich bescheid und werd es mir hinter die ohren schreiben...:o))
    liebe grüße
    alex

    AntwortenLöschen