Sonntag, 15. August 2010

*** finale ***

wenn man bei uns heut vor die tür gegangen ist, hät man meinen können, die herbstferien seien vorbei...tatsächlich sind es aber die sommerferien...morgen zockeln wir alle wieder los...heut gemeinsam...den erlös vom gestrigen flohmarkt verkleinern:o)...
da der flohmarkt eine gemeinschaftsproduktion von eltern und kindern war, sollten die einnahmen auch uns allen zugute kommen. mit ausnahme der einnahmen natürlich, die die kinder an ihrem stand eingenommen haben, die durften sie natürlich selber ausgeben...was lilly bereits gestern erledigt hat...auf dem flohmarkt...wo auch sonst;o)
bei dem s**wetter traut sich fast keiner vor die tür...außer uns...durch den regen...auf dem weg zur eisdiele...einen eisbecher für jeden, auch den kleinsten!
heut früh...gewohnte rolle...als flohmarkt-besucherin...gefunden
dosen...60's style

bettwäsche...alpen-style
leinenhemd...uromas-style
eine schöne ferienzeit geht zu ende...familienzeit...ab morgen wieder mit alltag...
ich wünsch euch einen guten start in die woche morgen!

Kommentare:

  1. Liebe Frieda,

    wie ich deine Berichte geniesse.Das liesst sich vieleicht verueckt aber aber ich lebe mit Deiner Jungen Familie mit.Ich wuerde auch gerne mal bei uns auf dem Flohmarkt stehen und spielzeug verkaufen.Bis jetzt habe ich alles was noch Tip top war immer an die Schule meiner Tochter gespendet,so haben die Kinder dort freude daran.Aber ich denke auch um zu lernen mit geld um zu gehen ist so ein Flohmarkt eine gute Lernstube.

    sei herzlich gegruesst auch aus den herbstlichen Niederlanden conny

    AntwortenLöschen
  2. ich schließe mich der vorschreiberin an: ich finde es wunderschön, was - und wie! - du schreibst und uns einblicke in euer familienleben schenkst.danke!
    ich kenne dich nicht persönlich, aber ich verfolge deinen blog schon ein zeitlang, du erscheinst mir so vertraut! so vertraut, dass ich dich manchmal gerne drücken würde für deine worte!
    hab eine schöne woche!
    liebe grüße!! *lini*

    AntwortenLöschen