Samstag, 11. September 2010

*** farblehre à la herr f ***

neulich fragte herr f mich, wie es denn so um mein stickgarn bestellt sei...
...ob schon farben alle seien UND was ich denn tun würde, wenn ich nur noch drei farben zur verfügung hätte und dies obendrein noch so drei ungeliebte farben wie orange, braun und gelb seien...
ungeliebt?
find ich gar nicht und hab mich mit erwachtem ehrgeiz an die stickmaschine gesetzt...dabei herausgekommen ist dies:...geliebtes motiv...mit ein wenig geschummel...beim auge hat der mut mich verlassen...alles andere als ein weißes auge erschien mir zu experimentell...nimmt man es mal ganz genau, gilt weiß ja auch nicht als farbe...;o)
um dem ganzen doch noch ein wenig mehr farbe zu verleihen, gab es dieses noch dazu...
wie könnt es anders sein...im ganzen entpuppt es sich als tasche...diesmal in der großen variante
herrn f gefällt sie...sagt er zumindest...die ehrliche haut:o)
ich wünsch euch einen schönen sonn(en)tag!

Kommentare:

  1. oh, das finde ich sehr schön! Er möchte dir wohl neue Farben kaufen? ;)

    lG Beate

    AntwortenLöschen
  2. also wenn die drei Farben nicht deine sind ...dann weiß ich auch nicht *lach* ne im Ernst.. ich find diese Kombi auch sehr schön...ein bisserl Retro..aber das ist ja auch meins...und das Täschchen...so schööönnn..lg emma

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde den Vogel, die Tasche auch :-) wunderschön. Ich hoffe ja immer noch irgendwann auf eine Stickmaschine :-))

    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Toll Dein Vögelchen aus 3 Farben.
    Aus welcher Stickdatei stammt der süße Kerl? Ich hätte den nämlich auch gerne. Über eine Antwort würde ich mich freuen.
    LG
    Christine

    AntwortenLöschen