Donnerstag, 23. Dezember 2010

*** weihnachten vol III

und heut im rahmen: nüscht..gähnende leere...ABER
dank hoher flexibilität bekommt auch der sachenmacher etwas selbstgenähtes...wenn auch nicht das geplante projekt, das muss aus zeitgründen und fehlendem postmann, der an der tür klingelt, auf später verschoben werden...
so gibt es getreu dem motto 'grün und blau schmückt die sau' ein gepimptes shirt und eine kleine oona-hose anstatt dem ursprünglichem vorhaben.
jungs in hosen mit schlag find ich gut!

die neuplanung passt eh viel besser ins familienkonzept...so bleibt jetzt viel zeit für leckereien zubereiten und die letzten sterne für den noch nicht vorhandenen baum sticken und den spielgarten...
gleich hat es auch herr f geschafft, und der urlaub ist da...alle sechs daheim, voller vorfreude auf die kommenden tage!

Kommentare:

  1. Liebe Alex!
    Ich wünsche euch ein ganz schönes Weihnachtsfest und ich bin sicher, Deine feinen bunten Geschenke werden sehr gut ankommen! Musste sehr grinsen bei dem letzten Foto, den Herzchenteller hab ich nämlich auch, der weckt Kindheitserinnerungen!!!

    AntwortenLöschen
  2. Fröhliche Weihnachten, und hoffentlich entspannte Feiertage mit der ganzen Rasselbande!
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  3. Frohe Weihnachten aus dem verschneiten Teuto-ich geh dann mal weiter Geschenke einpacken!

    AntwortenLöschen