Donnerstag, 18. August 2011

*** schick mit schlitz! ***

das simplicity-heft von gestern muss sich noch ein wenig gedulden, bis es zum einsatz kommt...momentan gehen mir noch andere kleidungsstücke für den nahenden herbst durch den kopf, die auf umsetzung warten!
sehr beruhigend fand ich die tatsache, das ich nicht die einzige bin, der dieses heft unbekannt war;-)

für mich muss ein kleidungsstück unbedingt für mehr als nur eine jahreszeit tauglich sein...das bringt einen gewissen mehrwert mit sich und die mühe, die man sich bei selbstgenähten röcken, kleidern usw. macht, ruht nicht ein halbes jahr lang unangetastet im schrank;-)
röcke und kleider sind daher unabdingbare kleidungsstücke...im sommer gehen sie eh und wenn es kalt wird gesellen sich so praktische helferlein wie leggins, unterrock und strickjacke dazu, schon wird vieles mindestens mal herbsttauglich *find*
ich geh' bunt durch den herbst und werd mit den bunten blättern um die wette leuchten...
 seit langer zeit gibt es heut mal wieder nachwuchs für die römö-fraktion in meinem kleiderschrank...mit schlitz, damit ich über sämtliche blätterberge steigen kann!
ein herbst ohne taschen geht nicht...irgendwo müssen sie doch hin, die kastanien, eicheln und anderen fundstücke...ausserdem wollt ich solche taschen schon seit urzeiten haben...gelunst hab ich hier *klick*
die sind wirkich sowas von einfach und schnell genäht...unglaublich...und machen eine menge her, oder?!
an mir heut in der sommerlichen variante...der ist heut urplötzlich wieder da...YEAH...
genießt den sommer...

Kommentare:

  1. ...wow...der ist echt klasse...diese Taschen ...super!!!

    lg Marion

    AntwortenLöschen
  2. Schaut super aus! Bunt durch den Herbst zu gehen find ich auch gut!

    AntwortenLöschen
  3. ....toller Rock...und das süße Fellkneul schaut echt besonders!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen