Dienstag, 13. März 2012

alte.schule

meiner näh.lehrerin wäre beim anblick dieser kleider ganz warm ums herz geworden...nicht aufgrund des schnittes, sondern viel eher aufgrund der näh.kunst...:)
ich habe beide gestern im trödel.laden entdeckt und umgehend mein herz verloren. an das lila.farbene sogar noch ein wenig mehr...und ausgerechnet das hatte flecken, von denen logischerweise niemand mehr weiß, was es mal war und ob sie überhaupt rausgehen...die dame an der kasse fand es auch sehr schade, die sache mit den flecken und schenkte mir das kleid...mit vielen guten wünschen in sachen fleck.entferungn...mit den guten wünschen im rücken, mit einer menge zuversicht und einiges an fleck.erfahrung, die man, sofern man eigene kinder hat, zwangsläufig erlangt, wanderte das kleid in meinen rucksack und später in die waschmaschine...
geht doch:)...alles an flecken fort...wären sie noch da, hätte ich den schnitt vom kleid abgenommen...er ist genau meins, ich fühl mich pudelwohl darin...und die kleinen liebevollen details...heut früh hab ich erst bemerkt, wie professionell der saum gearbeitet ist...alte schule eben...
...da finden sich abnäher an ecken, an denen ich nie welche vermutet hätte...der ellebogen...
 angezogen...
 modell nummer zwei ist etwas schlichter und mit weniger aufwand genäht, aber deswegen nicht weniger schön...
das könnte glatt ein konfirmations.kleid sein...denn die steht nächsten monat bei uns an...und so früh schon das passende kleidungsstück im schrank zu haben wirkt äußerst beruhigend!

p.s.: sollte irgendjemand von euch wissen, um welche schnittmuster es sich hier handelt, würde ich mich über genau diese information riesig freuen:)

Kommentare:

  1. Wow, herzlichen Glückwunsch zu deinen wunderbaren neuen Errungenschaften und der erfolgreichen Fleckentfernung!
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Das steht Dir ausgezeichnet! Also günstiger kann Frau ein Kleid ja nicht bekommen und dabei sieht es wirklich toll aus! Bin gespannt, wie das schwarze bei Dir ausschaut und wie Du es kombinierst! Liebe Grüße in den Nachmittag

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh, ich werd bestimmt auch zu dem schwarzen gnadenlos meine jeans.jacke zum einsatz kommen lassen:)
      merci...
      liebe grüße
      alex

      Löschen
  3. Als hätte es jemand für dich geschneidert! Es sieht sehr Schick an dir aus, falls der Schnitt bekannt wird, hätte ich den auch gerne:)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. wenn ich was hör, geb ich dir sofort bescheid:) liebe grüße alex

      Löschen
  4. Also für die Konfirmation würde ich zum violetten Kleid tendieren. Schwarz kann ja jeder ;).

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. mösch doris...klar kann schwarz jeder, aber ich kann nicht immer schick...das geht hier nur alle jubeljahre mal...ich geh mal grübeln und lass am besten die tages.laune entscheiden;) liebe grüße

      Löschen
  5. Friieeeeeedaaaaaaaaaaaaa ....

    Ich lach mir hier eins und kann es nicht glauben! Letzten Donnerstag hatte ich solch eine Art Kleid in dunkelbraun an und traute mich nicht, es mit nach Hause zu nehmen!
    Sind deine Kleider auch so eine Art "Wollgemisch" ... fühlt sich so an, ist aber Polyester oder Schwester?

    he,he ... das nächste Mal bin ich mutiger!

    Liebste Grüße von Anette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. anette...ich glaub, wir müssen mal wieder telefonieren...und überhaupt, wo hängt so etwas in dunkelbraun *neugierigbin* liebste grüße alex

      Löschen
  6. WOW!!!!!! Hammer!!! Die passen wie Faust aufs Auge zu dir!! Und das erste auch noch für umme???!!! Und dann noch sooooo ein Riesenglück in Sachen Fleckweg!!!
    Ich bin von den Socken!

    Viele Grüße!
    Die Bianca

    AntwortenLöschen
  7. wow das lila kleid schaut perfekt an dir aus! ich hätte mich glaub ich nicht getraut es zu nehmen...
    selbst wenn du die flecken nicht wegbekommen hättest-du hättest es schon "ausführ-schön" hinbekommen!!!

    lg conny

    AntwortenLöschen
  8. Tolle Kleider. Wie für dich gemacht.
    Den Schnitt solltest du auf jeden Fall abnehmen.
    LG
    Wiebke

    AntwortenLöschen