Mittwoch, 23. Mai 2012

me.made.mittwoch

verzeih lieber, deutscher sommer...so ganz vertrau ich dir noch nicht...oder...zweimal hinten ergibt ein rock!
komisch, manchmal wünsch ich mir etwas eine halbe ewigkeit...der gedanke an einen braunen cord.rock hege ich bereits eine gefühlte ewigkeit...brauner cord ist einer meiner lieblings.stoffe...robust, praktisch und sportlich...also all das, was ich nicht bin...*huust*
brauner cord ist ja an sich erstmal langweilig und ein stoff, bei dem ich viel eher an den herbst denke...aber es soll ja auch kühle sommer.tage geben...
 kleine aufgesetzte taschen aus retro.stoff...gegen die langeweile!
der schnitt ist mal wieder der wickel.rock aus der ottobre, allerdings hab ich das hinterteil zweimal zugeschnitten und an der seite einen reißverschluss eingenäht, geht auch:)
alle anderen me.made.damen treffen sich wieder bei cat...*klick*

Kommentare:

  1. ...ein Traum von einem Rock...würd ich sofort auf Zürich Strassen ausführen...aber nur mit langen Strümpfen und Gummistiefeln...bei uns regnet es in Strömen...


    Lg Pünktchen Punkt

    AntwortenLöschen
  2. alex...der ist grossartig geworden!!!
    und mit den taschen...wundertoll!
    ich mag braunen cord auch sehr...sommer wie winter.
    und ich mag auch dein leggins...;D

    tausend küsse süsse!!!
    miss you!
    eni

    AntwortenLöschen
  3. Sehr toll und ich dachte auf den ersten Blick gleich, oh, wieder ein Wickelrock und auf den zweiten Blick, oh, wo ist der Wickel :-)
    Sehr schön sommertauglich gemacht Dein Cord!
    LG
    Theresa

    AntwortenLöschen
  4. DerRock hat wirklich Charme...und absolut Sommertauglich ist er auch!
    Ich finde braunen Cord auch einfach toll...
    Glg

    AntwortenLöschen
  5. Die Farbkombo finde ich sehr gelungen...udn vorallem die aufgesetzten Taschen geben dem Rock die Sommertauglichkeit.
    Überhaupt finde ich dein Outfit heute sehr schön und äußerst gelungen :)
    Ihc hoffe die Sonne lässt sich blciken und du kannst dich deiner (wunderhübschen) Leggins entledigen ;)

    AntwortenLöschen
  6. Ein schöner Rock, für alle Jahreszeiten geeignet.:) Aber für mich ist das ein Grünton und kein Braun ... :/

    AntwortenLöschen
  7. also mit den aufgesetzten, gelben taschen sieht der einfach frisch aus dein brauner cordrock! cord mag ich soundso sehr gern. mein oma hat früher immer schnürlsamt dazu gesagt, bin jetzt aber nicht sicher, ob das ein wiener ausdruck ist!
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  8. ... einfach hübsch ... mehr Worte braucht es nicht ♥

    glg Marion

    AntwortenLöschen
  9. Einfach nur schön! :))) Braunen Cord mag ich auch sehr gerne und irgendwann muss ich mir auch mal etwas aus braunem Cord nähen... erst recht, wenn ich mir deinen tollen Rock anschaue!
    Liebe Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen
  10. schön! cord ist wirklich wunderbar. auf meinem bildschirm sieht er olivgrün aus - wahrscheinlich, weil dein verehrtes grünes büffet schatten wirft;)
    herzlichst birgit

    AntwortenLöschen
  11. mh...habe mich auch gerade fragt, ob das wirklich braun ist...und ich finde auch, dass Cord durchaus im Sommer tragbar ist- nunja vielleicht Breitkord eher nicht *GG
    die Idee den Wickelrock einfach mal dafür zu verwenden finde ich super.
    Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
  12. die farbe scheint für verwirrung zu sorgen...ganz braun ist sie nicht, von grün aber auch weit entfernt, ich finde, sie liegt zwischen olivgrün und braun, sehr schlammig halt, aber ich mags;)
    habt vielen lieben dank für eure lieben worte...ich freu mich riesig über jedes einzelne!!!
    liebste grüße
    alex

    AntwortenLöschen
  13. Ach, der Rock ist einfach klasse!!!!
    LG Britta

    AntwortenLöschen
  14. Echt der Rock ist toll. Ich liebe ja schon den Wickelrock aber diese Variante ist einfach klasse. Echt! Ich glaube ich muss das nach nähen. Aber nur wie?????
    Grüße
    Ivonne

    AntwortenLöschen
  15. Ein sehr toller Rock ist es geworden, ich liebe auch deinen Schrank!

    AntwortenLöschen