Samstag, 28. Juli 2012

vor dem sturm

ein fauler donnerstag...ausruhen...lesen...schwimmen...alles noch in der sonne...noch unbeschwert und nicht ahnend, was der abend uns bringt...ein ganz normaler urlaubs.tag eben...bis die wolken kamen und immer dunkler wurden...herr f hat eiligst noch das zelt gesichert...die kinder und wir ins zelt...über dem see donner & blitze...große kinderaugen...zwischen staunen & furcht...liebe menschen um uns, die unserer meute in ihrem wohnwagen untschlupf gewährten als das wasser in unser zelt kam...wachen am lagerfeuer bis morgens um vier...mit viel kaffee & bier...aufräumarbeiten heute...glückliche kinder, die wieder im see baden und gleich am lagerfeuer ihren platz suchen und finden werden...happy holiday!

Kommentare:

  1. Hört sich ja so an, als hättet ihr Abenteuer Urlaub gebucht ;-) Für mich ein Grund warum ich nicht zelten gehe... aber nun soll das Wetter ja wieder besser werden.

    Einen schönen Urlaub wünsche ich euch

    Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Glück gehabt! Mit Riese Rick wird alles gut ;).

    AntwortenLöschen
  3. Wie gut, dass es noch so nette Leute gibt. Das ist übrigens immer meine Angst bei Zelten...dass ein Blitz kommt und sich genau mein Zelt aussucht. Aber ihr habt ja Glück gehabt und könnt nun eine tolle Geschichte erzählen :)

    AntwortenLöschen
  4. für mich sind gewitter schon abenteuerlich, wenn ich zuhause in meinem bettchen liege (wie bei diesem ...) aber bei euch wars ja richtiges abenteuer!
    euch weitere abenteuertage auch in sonnenschein wünschend
    birgit

    AntwortenLöschen
  5. oh je da habt ihr ja pech gehabt, aber schön wenn ihr so nette hilfsbereite menschen als nachbarn habt! schöne ferien noch- und viel spass beim buchlesen (habe alle 3 teile in einem rutsch verschlungen :-) vorsicht suchtgefahr!!!)
    lg conny

    AntwortenLöschen
  6. Das hört sich wirklich idyllisch an! Weiterhin eine tolle und regenfreie! Zeit :)

    AntwortenLöschen
  7. Was für ein aufregendes Urlaubserlebnis. Und alles gut gegangen, daran erinnert man sich doch noch, wenn man groß ist! Ich find´s klasse, Kaffee, Bier und Lagerfeuer sowieso. Und der Kurze mit seiner Apfelschale ist zum Fressen!!!

    AntwortenLöschen
  8. Die Anordnung der unterschiedlichen Kissen auf dem oberen Bild...ganz famos. Ich mag Mustermixereien...

    AntwortenLöschen