Mittwoch, 21. August 2013

laufen.lassen

raus aus der stadtluft...durch das hohe gras laufen, pusteblumen suchen & pusten, zusammen, ohne streit, statt lauter worte gemeinsames lachen...
hinter grashüpfern herspringen und sie für einen moment in die hände nehmen, das gefühl genießen, wie sie gegen die hände hüpfen, kindheit pur...
durch den wald tanzen, vielleicht schon dem herbst entgegen...immer mittendrin und darum bemüht, ihre herde zusammenzuhalten, unsere alte hunde.dame...
 sister.shoot...photo taken by the little i.

Kommentare:

  1. Dein Blog, der erdet mich jedes Mal auf's Neue, wenn ich ihn besuche und das tut gut.

    AntwortenLöschen
  2. Ach diese kleine Bande muss man einfach lieb haben, samt Herdenhundedame und natürlich den beiden Bandenoberhäuptern. Fühlt euch gedrückt!

    AntwortenLöschen
  3. wundertoll, wie deine kinder da in die natur ausschwirren;)
    liebst birgit

    AntwortenLöschen