Donnerstag, 2. Januar 2014

happy little i.

kleider für die kleinen Mädchen im haus waren in der letzten zeit echte mangelware. das geburtstagskleid für das kleine i. gab es in meinem kopf schon lang, keine große anstrengung wenn das lieblingskleid mittlerweile nur noch als tunika taugt.
am silvestermorgen musste ich noch schnell ins stoffhaus fahren, weil der ursprünglich geplante frottee nicht aufzufinden war...gab ja auch sonst nichts zu tun *hmpf*
das gute daran war, dass mir dort noch das passende schrägend in die hände fiel, also doch nicht nur *hmpf*
gemütlich ist es auf jeden fall, beim nähen gestern hät ich mich am liebsten selber eingekuschelt...
das kleine i. jedenfalls war heut früh sehr glücklich, als sie es ausgepackt hat und noch glücklicher, als sie es angezogen hat!
und ein wunder ist geschehen, weder geburtstags.kuchen noch käsekuchen haben spuren auf dem neuen kleid hinterlassen...
der sommer hat mich dieses leckere rezept fast vergessen lassen. die meute hat mich daran erinnert, nachdem ich zimtschnecken backen wollte gab es ein riesenveto...nach kurzem blättern in meinem rezeptbuch war die erinnerung wieder aufgefrischt die zimtschnecken vergessen ;)

Kommentare:

  1. Wundervolles Kleid! Herzliche Grüße, Janu

    AntwortenLöschen
  2. so schön, liebes!!!
    und von herzen das wunderbarste, wunderschönste und weltbeste für das kleine große I.
    habts schön, ihr lieben.
    so richtig!

    küsse
    eni

    AntwortenLöschen