Montag, 23. Juni 2014

|| faustdick

BAM, war ich drin im montag, aber sowas von! verschnaufen fehlanzeige, funktionieren und weitermachen war angesagt. manchmal ist einfach keine wahlmöglichkeit gegeben.
durchatmen am nachmittag, verdient und mit einer ordentlichen portion seelenschmaus.
acht.geben auf sich selber. im alltags.trubel vergisst sich das so schnell, dabei ist es so wichtig!
mit ein paar minuten ruhe im rücken schafft sich der rest fast von allein.
neu in der kaufbar...*klick*

Kommentare:

  1. auf sich achtgeben. so wichtig.
    wie gut, dass du es gemacht hast mit seelenfutter dazu.
    perfekt!

    hab eine feine woche, liebes!

    küsse
    eni

    AntwortenLöschen
  2. hört sich (fast) nach meinem tag an und die kekse sehen ganz danach aus! du machst das schon richtig ;)
    liebe grüße,
    jule*

    AntwortenLöschen