Freitag, 12. September 2014

|| jetzt aber!

geschafft. nachdem herr f und ich vorgestern noch bis nach mitternacht an der letzten schultüte geklebt und genäht haben, ist seit gestern auch der sachenmacher in der schule.
den ranzen hät er gestern morgen am liebsten daheim gelassen und nur die tüte mitgenommen...daran, das ihn dieser von nun an täglich begleiten wird, arbeiten wir noch ein wenig. aber ansonsten gefällt es ihm ziemlich gut.
und mir auch. jetzt, nach mehr als zwei monaten sind alle vier in ihren neuen schulen angekommen und ich schnuppere wieder alltagsluft.
schon verwunderlich, wie man manchmal über ihn stöhnt und wenn er dann so lang nicht vorhanden ist, freut man sich, wenn er wieder da ist...

Kommentare:

  1. das allerbeste dem schulkind!!!
    und jede menge spaß und großartige lehrer!!!

    küsse
    eni

    AntwortenLöschen
  2. :-) stimmt! Ich warte noch darauf, dass der Alltag auch tatsächlich wieder alltäglich wird.
    LG, BuxSen
    P.S. der Anker-Groschenhüter hat sich gut bei mir eingelebt- vielen Dank nochmal!

    AntwortenLöschen