Montag, 9. März 2015

|| coming soon

etwas neues aus einem probestoff zu nähen war noch nie mein ding. am ende wird's was und dann muss ich nochmal ran. ist ja irgendwie auch vertane zeit, oder?!?
vor kurzem fiel mir aber ein seesack in die hände, der schon arg viel gesehen haben muss, wenn man nach der anzahl seiner löcher geht. also so ein mischding aus probestoff und nicht-probestoff, wenn es nicht klappt ist es nicht allzu schlimm und wenn es hinhaut, umso besser.
eckig will ich schon länger, denn ecken sind ungemein praktisch, wenn es darum geht, eine mappe, diverse notizbücher oder, nicht zu vergessen, den zeitschrifteneinkauf zu transportieren!
die 70er nach innen verlegt, außen nur seesack, aus der restekiste noch zwei andersfarbige seesackstücke rausgesucht und ein geschmeidiger baumwollgurt dazu.
einen abend zeit und fertig war die laube. hier und da hat sie zwar schon kleine löcher, aber mich persönlich stören sie nicht, bei diesem seesackexemplar war es in der tat auch wirklich nicht zu vermeiden.
aber irgendwie lassen genau solche spuren eine tasche viel schneller zur lieblingstasche aufsteigen, oder?


Kommentare:

  1. Ich mag total Deinen Style...passt immer alles sooo gut zusammen. Tasche sieht super aus und mit dem Outfit gleich noch perfekter.
    Grüße NettiPaletti

    AntwortenLöschen
  2. Die sieht klasse aus, bin überrascht wie gut der Vintagestoff dazu passt.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. vielen dank :)
      ja, gell?! ich mag diesen gegensatz auch sehr!
      liebst alex

      Löschen
  3. Eine Tasche mit Charakter!
    Toll!
    Liebe Grüße,
    BuxSen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. yep, charakter! das war das wort, nach dem ich gestern gesucht habe ;))
      liebe grüße
      alex

      Löschen
  4. Wieder so eine tolle Tasche! Da werd sogar ich noch zum Beuteltier :D

    Liebe Grüße,
    Helena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. merci <3
      ich glaube, zum beuteltier muss ich nicht erst werden ;)
      liebe grüße
      alex

      Löschen
  5. wo sind denn da die löcher? ich seh keine. sieht gaz fantastisch aus! und auch der futterstoff... hach!
    liebe grüße,
    jule*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. unter der klappe und auf der Rückseite ;) auf dem Deckel sind auch welche, aber die hab ich so gesetzt, dass sie ganz oben sind und wo wir schonmal dabei sind...unter den kreisen versteckt sich auch noch eins ;)
      oh, und danke ;)
      liebst alex

      Löschen
  6. Quiiiiieeetsch! Die Tasche ist sowas von rattenscharf (also ich finde die andere von dir bei mir auch toll :) ) Und gerade der Stoff mit seiner Geschichte... big love!

    irka

    AntwortenLöschen