Sonntag, 23. Oktober 2016

life || schneckenhaus

den herbst hab ich in der letzten woche meist nur durch das fenster gesehen, aber gefühlt hab ich ihn nicht wirklich. zu vieles hab gebrannt und musste auf den weg gebracht werden.
nach der letzten naht am freitag der start ins wochenende...eins im schneckenhaus.
ohne internet & co.
nur  herbst, familie und faules abhängen.
das mit dem faulen abhängen funktioniert langsam immer besser. die kleinen werden groß und lesen ebenso gern wie wir großen. auch mit ausdauer.
sehr super!
okay, des sachenmachers ausdauer beim lesen reicht an unsere noch nicht heran, aber die ausdauer, die er beim lego bauen an den tag legt, deckt sich mit unserer leseausdauer. so what!
zwischendurch hinaus in den herbst, nur um wiederzukommen. frischen kaffee zu kochen und den nächsten krimi zu beginnen.
wochenende & herbst könnte ich jeden tag...




Kommentare:

  1. Prima.
    Es gibt doch nichts schöneres, als mit seinen Lieben das Wochenende zu verbringen und die Seele baumeln zu lassen. So läuft das hier jedes Wochenende.
    Das nennt man Neuhochdeutsch auch Akku aufladen :)
    Liebe Grüße, Angela
    PS Unsere kleine hat bisher 5 Buchstaben in den letzten vier Wochen gelernt und die Kombinationsmöglichkeiten daraus sind ihr jetzt schon zu viel...
    Aber ich bin mir sicher, wenn die erstmal sitzen, wird sie ne 1-a Leseratte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh ja, so hat es bei unseren auch angefangen :) die leseanfänge sind so schön <3
      liebst
      alex

      Löschen
  2. sieht sehr gut aus. die sonne habe ich heute auch sehr dankbar angenommen. so richtig bereit für die kalte jahreszeit bin ich aber auch noch nicht. auf das die nächste woche nicht so gehetzt wird.
    liebe grüße,
    jule*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. wegen mir könnte das wetter genau SO bleiben :)) liebst alex

      Löschen
  3. Oh ja das klingt unspektakulär wunderbar gut. Am schönsten ist doch, wenn man so im Gleichklang tickt, oder manchmal auch wenn keiner da ist ;) , dem eventuell der Sinn nach was ganz Anderem steht. Ich finde auch es ist wunderbar wenn die Mädels groß werden und sich so entspannt die Zeit mit dem vertreiben wonach ihnen ist. Herrliche Zufriedenheit :) Liebste Grüße von Uta!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. solche tage sind die besten, oder!?! so könnte ich ewig weitermachen ;) liebst alex

      Löschen