Dienstag, 10. Januar 2017

frage. antwort. geschenk.

die ganz große tochter fragte vor weihnachten, was ich mir wünschen würde...platzte damit hinein, in den ganz normalen wahnsinn, der in der adventszeit herrscht.
spontan über meine lippen rutschte das wort 'zeit'. kann sie nicht, wußte ich...aber das, was sie daraus gemacht hat, hat mir heilig abend tränen in den augen  stehenlassen.
mit einem guten kaffee ist mein herz leicht erobert, aber in diesem zusammenhang ist es völlig übergelaufen!
 hier sitzen und nix tun...
...außer kaffee trinken, essen und an sie denken.
so gut!


Kommentare:

  1. Wirklich sehr schön!
    Erinnert mich an das Geburtstagsgeschenk, das ich meinem Onkel vor ein paar Jahren machte. Ich schenkte ihm Zeit, indem ich all seine Geburtstagstorten buk und er so mit seinen Tieren mehr Zeit verbringen konnte. Drei Monate später starb er an seiner schweren Krankheit.

    Ganz liebe Grüße und eine genussvolle Zeit mit diesem wunderbaren Geschenk ...

    AntwortenLöschen
  2. Wie fein. Wie lieb. Was für ein Genuss!
    Liebst.

    AntwortenLöschen