Montag, 18. August 2008

kleine schätze verstecken...

...geht in den untensilos hervorragend!
gestern waren wir bei einer sehr lieben bekannten und ihrer familie eingeladen. vor kurzem sind sie leider vor die etwas weiteren tore von kassel gezogen, sodass wir uns nicht mehr jeden tag im kindergarten über den weg laufen.
da musste natürlich noch ein kleines geschenk mitreisen.

für meinen neuen kleinen shop gab es dann noch eine kleine wendetasche für kleine damen

seit heut sitz ich endlich mal wieder an einer klamotte dran, fotos nach fertigstellung *gg*

wenn nachher die kleinen damen im bett sind, zischen manfred und ich ab in die therme, herrlich chillen, saunen und träumen...

Kommentare:

  1. Süße Idee mit dem wendetäschchen!
    Gefallen mir richtig gut Deine sachen.... Danke für Deinen lieben Kommentar, nein noch keine rotbemützten Mädels in Sicht - mir sind Zwerge und Bambis dazwischengekommen, Miss Red muss warten leider!

    GLG, Kati

    AntwortenLöschen
  2. ach du bist das gewesen ;o)
    als ich gestern bestellen wollte, waren auf einmal alle zwerge und bambis schon neu beheimatet.
    liebe grüße
    alex

    AntwortenLöschen
  3. ...ja und die liebe Familien-Mutti von weit vor den Toren Kassels (schluchz) hat sich gaaaanz doll über die Geschenke gefreut! Schöne Idee und danke für den tollen Nachmittag mit Euch! Weiterhin viel Erfolg, Frieda!

    AntwortenLöschen
  4. oh, da freu ich mich aber gaaanz doll, das du den weg von den toren vor kassels hierhergefunden hast!
    ich hoffe, wir wiederholen einen solch schönen nachmittag bald, egal wo ;o)
    liebe grüße
    glg alex

    AntwortenLöschen