Donnerstag, 21. August 2008

wenn der postmann...

...klingelt, schlägt das herzlein höher, besonders wenn frau beim öffnen des päckchens sowas erblickt...

und ausgepackt schaut es dann so aus


die freude war riesig, denn jetzt kann ich endlich das angefangene kleid für ida fertig machen. lillys xenia wartet noch auf den passenden stoff, unterwegs ist er jetzt schon fast eine woche...zumindest mangelt es jetzt nicht mehr an schrägband *lol*

diese fünf schätzchen..


sind heut umgezogen, sie sind hier zwischen vielen anderen wunderschönen sachen in gute hände abgegeben worden.
schön ist es bei dir, anja. ich freu mich bereits jetzt auf das nächste mal, einen schönen kaffee und in ruhe in deinen tollen sachen stöbern ;o)
eben noch zwei schnelle schlüsselanhänger genäht, äääh, eher gewürgt, also unter der näma drunter durch gewürgt. der stoff ist doch ein wenig dick und die näma nicht mehr die allerjüngste.


EDIT
*hüstelräusper*, bei den schlüsselanhängern fehlt natürlich noch was entscheidendes, der schlüsselring, muss ich morgen erst besorgen.

1 Kommentar: