Montag, 8. Dezember 2008

von husaren, bewacherinnen und schneebällen

uuups, auch ich konnte dem schneeball nicht ausweichen, nalev hat mich voll erwischt, und lina-lu hat mich auch noch gleich getroffen, also, abgekühlt bin ich jetzt zur genüge *lach*
Regeln für die Schneeballschlacht gibt´s auch:
1. Den Schneeball darfst du nicht an die Person zurückwerfen, die dich getroffen hat!
2. Du mußt mindestens zwei Leute damit bewerfen!
und wen bewerf ich jetzt mal? *grübel*
ich werd kai anja und kalive mal bewerfen!
aktuell sind hierzu keine bilder vorhanden...

gestern haben wir wieder plätzchen gebacken, nachdem hier diese leckeren plätzchen gesehen hatte, und es hier auch gleich das rezept dazu gab, konnt ich nicht widerstehen. sie sind wirklich ausgesrochen lecker und was ich noch viel entscheidender finde, mit kindern zusammen wirklich ganz toll zu formen. wir hatten viel spass! ein danke für dieses tolle rezept!

ich hab nur nach dem besteuben mit puderzucker nicht aufgepasst, ida hat sich flux den restlichen puderzucker geschnappt und ihn über EIN plätzchen geschüttet...
gestern abend gab es dann gemischte plätzchen mit kaffee zum nachtisch...lecker!



endlich fertig...meine kleine begleiterin und bewacherin, vielleicht auch sowas wie ein kleiner schutzengel...mit dem sticken steh ich noch ein wenig auf kriegsfuß, aber es ist sicherlich nicht mein letztes püppchen gewesen, übung macht ja bekanntlich wahre meister...


euch allen wünsch einen traumstart in eine traumwoche!

Kommentare:

  1. Die Kekse stehen bei mir auch noch auf der To Do Liste. Sehen auch schon so lecker aus.....

    Süße Puppe, würde meiner Kleinen bestimmt auch gefallen.

    LG
    Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Mir läuft das Wasser im Mund zusammen.... mmmh ich kann es förmlich riechen

    Das Püppchen ist toll geworden - gefällt mir

    Liebe Grüße
    Iris

    AntwortenLöschen