Donnerstag, 22. Januar 2009

oona!

dieser schnitt ist derzeit bei uns groß angesagt...nachdem ida ja eine oona-kombi zum geburtstag bekommen hat, musste für lilly auch mal eine neue her. lilly hat sich den stoff für das kleid selber ausgesucht, ich hät ihn wohl nicht besser aussuchen können *lach*. den interlock für die hose hat ich noch da, der schaut völlig verwaschen aus, ich weiß auch nicht wieso, der war nur einmal in der maschine.

der abstand zwischen samtband und spitze bei der hose ist ein wenig zu groß gewählt, fiel mir leider erst zu spät auf, die hosenbeine waren schon geschlossen...beim abmessen hab ich mir gedacht, ich wähl denselben abstand wie beim kleid...wenn ich heut abend langeweile habe, weiß ich ja womit ich mich beschäftigen kann.


für mich gab es auch noch ein kleid, nochmal onion 2012 aus stretchjersey im angebot! der war so günstig, der musste einfach mit. und stretchig darf es im moment ja ruhig sein...langsam muss es auch stretchig werden, sonst kneift es...

euch einen schönen sonnigen tag!

Kommentare:

  1. Da warst Du aber mal wieder fleissig und hast WUNDERSCHÖNE Klamöttchen gezaubert.

    GLG Marion

    AntwortenLöschen
  2. Die Oona-Kombi ist superschön!
    Und ich finde den Abstand von Band zu Spizte gar nicht zu groß ; )
    Dein neues Kleid ist auch super - ich muss auch endlich mal wieder was für mich nähen...

    Ganz liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja, Oona...ähnliche Stoffkombination schwebt mir auch vor..

    Und Dein Kleid sieht sehr bequem aus..ich finde es toll, dass Du auch mal an Dich denkst.

    LG
    Nicole,
    die heute abend mal wieder für andere näht - aber ich hab's mir ja so ausgesucht..

    AntwortenLöschen
  4. Traumhafte Teilchen hast du genäht!

    Oona muß ich auch unbedingt mal nähen, wenn ich das so sehe...

    Liebe Grüße von Anja

    AntwortenLöschen
  5. Hättest du nix gesagt wäre ich gar nicht auf die Idee gekommen auf die Abstände zu achten. *lol*
    Sieht total schön aus.
    Dein Kleid ist auch wieder klasse. Man sieht dein Bauch auch immer mehr. :p

    LG
    Steffi

    AntwortenLöschen
  6. ich finde die Oona Kombi total gelungen - ich würde auch NICHT trennen
    auch dein Stretchkleid finde ich klasse, ich hatte im Herbst auch so ein Kleid an und habe mich darin sehr wohlgefühlt
    deins ist bestimmt auch toll bequem

    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  7. sag mal wann machst Du das alles????
    Aber super geworden.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  8. @elke
    die kinder waren gestern und heut aus dem haus!
    vielen dank für eure lieben worte, dank euch werd ich den abend nun doch nicht mit trennen verbringen, ihr habt mich überzeugt!
    lg
    alex

    AntwortenLöschen
  9. Die Oona ist echt traumhaft schön. Die Farben wären auch was für uns. Das mit den Bändern wäre mir nicht aufgefallen.

    Von deinem Kleid ist leider nicht sooo viel zu erkennen, wie wärs denn mit Detailfotos auf dem Bügel (und natürlich auch mit dir drin!!)Aber was ich sehen kann ist schön.
    Liebe Grüße Catherine

    AntwortenLöschen
  10. Also ich muß ja sagen dein Töchterchen hat einen ziemlich guten Geschmack ;-)
    Und das Stechkleid ist wiedermal richtig klasse

    Lg
    Simone

    AntwortenLöschen
  11. Die Kombi ist sehr schön geworden und der kleine "Fehler" fällt gar nicht auf :)

    LG
    Vanessa

    AntwortenLöschen