Donnerstag, 29. Januar 2009

siiri, part II

nochmal derselbe schnitt, allerdings hat der stoff nicht mehr ganz gereicht, und ein wenig sollte sich lillys siiri auch von idas siiri unterscheiden, daher hab ich vorne einen anderen stoff verwendet. der ist allerdings so flutschig, das ich zeitweise dachte, der transport von meiner nähmaschine sei kaputt...
und hier von hinten, hierhin ist auch ein großteil des kleinen fitzelchen stoffs gewandert, den jule mir mitgebracht hat. das große stück von diesem stoff wandert jetzt zu meinen anderen schätzen und wird noch eine weile gestreichelt werden!


wenn sich kleine damen etwas wünschen...hat man nicht wirklich die möglichkeit sich dem zu entziehen, lilly hat sich so sehr den blümchenknopf gewünscht, also hat sie ihn auch bekommen. wär es nach mir gegangen, hät ich gern die bindevariante ausprobiert.

vielleicht beim nächsten mal, aber das hat zeit...jetzt müssen erstmal andere sachen her.
schnitt: wickeltunika ottobre 1/2009
größe: 122

Kommentare:

  1. die ist aber auch wieder toll geworden
    und den "Lappen" hast du ja perfekt in Szene gesetzt - finde ich super süß kombiniert mit dem Punktestoff

    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Die Blume ist ja toll auf dem Rücken. Wieder sehr schön deine Wickeltunika.

    LG
    Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Wie die erste Siiri, sehr hübsch!

    AntwortenLöschen
  4. Auch diese Tunika ist wunderschön geworden !

    GLG Marion

    AntwortenLöschen
  5. wie schön,
    wie ich sehe habe ich hier so einiges verpasst. Hole es hiermit nach!
    Ja den lieben Kinderchen kann man halt eider nichts auschlagen ;-)

    Lg
    Simone

    AntwortenLöschen
  6. Meine Güte wie süß und wunderschön.Große Klasse deine Tunika,ein wirklich toller Schnitt.
    GGLG Vera

    AntwortenLöschen