Dienstag, 10. März 2009

spät ist es gestern geworden

diesen stoff hab ich schon einge zeit gestreichelt, ist auch nur ein klitzkleines stück gewesen. kam von weit her hierher geflattert, gekauft hier

aber frau geht ja mit offenen augen durch die welt und entdeckt dabei hin und wieder was, so geschehen mit diesem stoff ;o)

und dieses band noch dazu

war für mich klar, dass diese drei zutaten zusammengehören, dazu noch ein weng schrägband, mal wieder vichy-karo in rosa, und fertig ist ein neues lieblingsteilchen für ida...


diesen reißverschluss hab ich gefühlte 100mal wieder rausgetrennt, bis wenigstens einigermaßen alles so saß, wie ich mir das gedacht habe. auf der einen seite ließ es sich wunderbar über den stoffwechsel mitsamt des bandes nähen, auf der anderen seite nicht, keine ahnung wieso. jetzt ist er drin und die übergänge passen und so bleibt es, auch wenn die nähte etwas schepp sind.
heut früh noch ein schnelles foto, bevor es das erste mal ausgeführt wurde. und ja, sie hat mit dem stempel auf das kleid gestempelt, weil wohl kein papier in der nähe war *grummel* lilly konnt mich aber sofort beruhigen, "mama, der geht doch sowieso nicht mehr" :o)



EDIT:
jetzt wartet ein tag voller termine auf mich, all denjenigen, denen ich noch eine mail-antwort schuldig bin, ich begleich sie heut abend!!!

Kommentare:

  1. Tolle Kombi für so ein schönes Kleid. Ich liebe ja Xenia. :) Deine Maus sieht so zauberhaft aus mit der Locke da vorne.

    LG
    Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Wie wunderbar schön deine Xenia! Die Stoffombi mit den richtigen Details passen so gut zusammen!
    GLG
    Christina

    AntwortenLöschen
  3. Die Stoffkombi finde ich ganz klasse!
    Xenia habe ich schon lange nicht mehr genäht, obwohl das eigendlich ein ganz toller Stoff ist

    Lg
    Simone

    AntwortenLöschen
  4. Superschön!
    Die Stoffkombi ist einfach genial.

    GLG
    Dani

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Frieda,sieht deine Maus so süß in der Xenia aus,voll lieb.Tolle Stöffchen hast du wieder gemixt.Kompliment!!!
    Gaaanz liebe Grüße
    Vera

    AntwortenLöschen
  6. Boahhhhhhhh!
    Ist die toll geworden!
    Ein super Sahneteilchen ... vielleicht sollte ich auch endlich mal diesen Schnitt nähen....

    GGLG, Ines!

    AntwortenLöschen
  7. ...so jetzt habe ich auch deine Seite gefunden;)...die Arbeit hat sich aber gelohnt...süßes Kleid mit schönen Stoffen;)

    lg marion

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschöne Xenia. *hach* warum habe ich dieses Schnittmuster nicht??

    Steht Deiner Maus ausgezeichnet.

    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Eine superschöne Zutaten-Kombi hast du da verarbeitet!

    Super süße Motte mit niedlicher Locke im schnuckeligen 'Alex-Syle'.

    LG Alexandra

    AntwortenLöschen
  10. Superschönes Kleid mit superniedlicher Tochter.

    Meine Große heisst auch Ida - wirklich ein schöner Name.

    LG,
    Kerstin

    AntwortenLöschen