Freitag, 24. April 2009

ein sonniger vormittag!

vielen dank für eure kommentare zu unseren umzugsplänen! uns geht es seit wir diese gewissheit haben sooo gut und wir sind überglücklich, auch wenn es finanziell eine änderung bedeutet...endlich kommen wieder ideen auf und vor allem lust und laune eine wohnung zu gestalten, immer mit dem wissen, dass diese wohnung UNSER ist!
hier haben wir nicht wirklich viel gemacht, weder war die lust noch die motivation da, in sachen dekoration aktiv zu werden...ABER jetzt :o)

die vergangenen posts über hab ich es immer verbaselt, mich für eure tollen komplimente zu meinem murmeldasein zu bedanken, ich werd ja jetzt noch ganz rot...
unser vormittag heut war sonnig, entspannt und schön...
die züge haben etwas auf sich warten lassen...


...kamen dann aber doch!

anschließend noch blümchen gepflückt, natürlich kurz unter der blüte abgepflückt, wo auch sonst, mit so kleinen händen :o) in einem schnapsgals sehen sie trotzdem toll aus, und mal ehrlich, gibt es was schöneres als solche geschenke?

jetzt schlummert ida friedlich ihren mittagsschlaf und ich kann mich diesen beiden schlachtfeldern

ganz in ruhe widmen

und wenn es die zeit zulässt noch diesem projekt!

leider haben sich die zuckerwerte nicht gebessert, sodass dieses gerät und ein fester ernährungsplan nun doch zu meinem tagesablauf gehört. aber ist ja nicht mehr für lange...hauptsache dem zwergi geht es gut!

ich wünsch euch ein sonnenschönes wochenende...wir sind am sonntag endlich wieder auf meinem lieblingsflohmarkt, ich freu mich schon die ganze woche darauf...hoffentlich ist dieser ertragreicher als der vom letzten wochenende!

Kommentare:

  1. Nein, es gibt keine schöneren Geschenke.

    Ich würde mich gerade gerne dazulegen.

    Man kann alles Glück nicht mit Geld aufwiegen, ich würde hier auch nicht wegziehen wollen, wir haben 18 Kinder in der Gasse und verstehen uns mit fast allen git, Schönes wohnen ist Gold wert

    LG Dane

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    Ich hab es ja noch gar nicht geschafft, zur neuen Wohnung zu gratulieren! Ich freu mich sehr mit euch! Bin ja auch mehr fürs Stadtleben geschaffen und träume hin und wieder vom eigenen Garten und so...aber realistisch würde ich im Vorort wohl verkümmern.
    So ein Meßgerät hab ich auch und jetzt schon keine Lust mehr aufs messen :-( Aber es diszipliniert ungemein.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. Na ich kann mir glaube ich denken wo Ihr da standet oder auch nicht die Brücken sehen ja alle gleich aus!!!
    Bin mal gespannt was es da bald für tolle Sachenzu bestaunen gibt.
    Und das mit dem Zucker schaffst Du schon ist ja wirklich nicht merh solange und wer weiß vieleicht kommt er ja doch noch eher.
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  4. oja, schöner wohnen ist mein allerwichtigstes...MY HOME IS MY CASTLE und das wünsch ich EUCH!
    alles alles liebe...
    und bäh das zuckerpiekserchen hatt ich auch...aber wie du schon sagst, hauptsache dem zwerglein gehts gut!
    ich würde auch alles dafür tun...
    liebste grüsse, silke

    AntwortenLöschen