Montag, 20. April 2009

wie hübsch ich mein haarkleid auf oder einfach nur "ein haarband"

als ich gestern mittag meinen bereich des arbeitszimmers aufgeräumt habe, ist mir von den letzten taschen ein zu kurz geratener träger in die hände gefallen. daraus ist dann obiges haarband entstanden. solche dinger halten aus welchen gründen auch immer bei mir äußerst selten, ständig verrutschen sie oder drücken an den ohren...ich hab bisher nicht aufgegeben und immer wieder welche gekauft, mit dem ergebnis dass sie über kurz oder lang bei meinen damen im haar gelandet sind...dieses hier ist nur meins!!! es hat den gestrigen test bestanden :o)

hier nochmal in "action", heut mittag hat ich versucht, es auf meinem kopf selber zu fotografieren, hoffnungslos, nach etlichen verrenkungen und misslungenen bildern, auf denen viel zu sehen war, nur nicht das objekt meiner begierde, habe ich gewartet, bis das erste opfer daheim eintrudelte! hier also haarband auf jules kopf.


heut abend sind gleich noch zwei weitere enstanden,


ja, ich hatte heut post von hier mit neuen bändern :o)

passen auf große und auf kleine köpfe und bestimmt werden auch bald DAhinWANDAn


das tolle wetter haben wir natürlich auch ausgiebig auf dem spielplatz genossen!


EDIT: ja, das foto ist von heute, auch wenn lilly wieder das t-shirt von gestern trägt, es ist ihr derzeitiges lieblingsteil, geerbt von der großen schwester.

Kommentare:

  1. Ohhhh die Haarbänder/Haarreifen sind ja klasse geworden....super Idee

    Du siehst übrigens blendent aus....:-)

    herzliche und bunte Grüße
    Iris

    AntwortenLöschen
  2. Die Haarbänder sehen toll aus!
    *hihi* Das mit den Sachen kenne ich nur zu gut. Meine würde Shirts auch eine Woche tragen, wenn sie ihr gefallen :)

    LG
    vanessa

    AntwortenLöschen
  3. Die Haarbänder sind klasse !!

    GLG Marion

    AntwortenLöschen
  4. ...das sind niedliche Haarbänder/reifen;)

    lg marion

    AntwortenLöschen
  5. Das ist eine spitzen Idee mit dem Haarreif...die Bänder sind aber auch zucker...

    Und Du siehst auch toll aus...*hach* waren das Zeiten, so kugelig ;-) Bin auf Deine Zwergenverpackung gespannt...

    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Die Bänder sind klasse. Hast du die irgendwie verstärkt?

    LG
    Steffi

    AntwortenLöschen
  7. Deine Haarbänder sehen echt toll aus, tolle Idee...

    Du machst echt schöne Sachen...

    Lg
    Cris

    AntwortenLöschen
  8. @steffi
    nööö, hab ich nicht verstärkt, der trägerstoff ist stark, der schafft das auch allein ;o)
    werd es aber demnächst mal mit dünneren stoffen versuchen. die werd ich dann wohl verstärken.
    liebe grüße
    alex

    AntwortenLöschen
  9. Das ist ja eine tolle Idee... Gefällt mir richtig gut!!!
    LG, Julia

    AntwortenLöschen
  10. Bei mir halten die auch nie, die Haarbänder.

    Die sind total schön geworde. Mit der Hand genäht ?

    Lg Dane

    AntwortenLöschen
  11. Wunderschön sin die Haarbänder...klasse! Bin Brillentraäger und da ist es mit einem Haarreifen auch immer Megaunangenehm....!
    LG JAnine

    AntwortenLöschen