Sonntag, 14. Juni 2009

aufgabenteilung!

derzeit herrscht bei uns ja eine relativ klare aufgabentrennung, herr fliegenpilz ist für die renovierungsarbeiten zuständig und ich für die kinder(-bespassung). und nein, herr fliegenpilz renoviert nicht allein, unser bester freund, herr K. ist auch wieder mit dabei, eh ein wunder, das er uns die freundschaft noch nicht gekündigt hat bei soviel arbeit ;o)


es gibt momente, da würd ich gern tauschen, nach drei stunden dauerstreit der kleinen damen inklusive pubertäres dauergemotze der großen, bin ich auf der suche nach dem versteck meiner geduld und meiner nerven...
gut, es werden also keine weiteren kartons meinerseits gepackt, sondern kurzerhand der erste ausflug mit drei damen, unserem kerlchen und dem hund zwischengeschoben, ziel war der samstägliche flohmarkt!
mal nebenbei bemerkt, so manch einer hat schon blöde blicke geworfen, vier kinder inklusive hund, man könnt jetzt nicht sagen, dass wir übersehen worden sind *lach*
hier unsere beute, die matruscka hat lilly für mich gefunden!


der postbote hatte gestern die erste post für unseren neuen briefkasten! die weltraumfahrer, ich schmelz dahin, und die grünen äpfelchen, nachdem ich lilly letztes jahr hier dieses kleid genäht hatte und der stoff für mich nicht mehr gerreicht hat, bin ich jetzt apfelglücklich :o)

und nun stürz ich mich wieder auf die kartons, die kinder spielen draußen und das kerlchen genehmigt sich gerad ein schläfchen!
und bitte nicht böse sein, wenn ich derzeit kaum zum kommentieren komme, aber ich schaff es momentan einfach nicht...ab nächstem sonntag ist alles wieder gut :o)

Kommentare:

  1. Das ist eine tolle Idee einfach mal aus dem Trott raus und genießen. Machen wir auch manchmal wenn wir uns gegenseitig angiften. Schöne Ausbeute und die Lieferung ist ja auch toll. Das Motiviert dann auch erst mal wieder. :)

    LG
    Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Die Stoffe sind sensationell

    verliebte Grüße
    Iris

    AntwortenLöschen