Mittwoch, 19. August 2009

schokoladenimke!

auf dem stoff fallen schokoflecken nicht mehr auf ;o)
ein wenig schwer hab ich mich mit dem zuschneiden getan, der stoff ist ganz schön gecrasht...für bügelmuffel wie mich im grunde genommen, das beste was einem passieren kann...

der "hüftgurt" nochmal im detailam lebenden objekt...der spiegel immer noch sauber, aber das bett noch nicht gemacht, wer ganz genau schaut, sieht auch noch jemanden drin schlafen;o)
heut mit leggins drunter, geht aber auch ohne und im herbst bestimmt auch mit jeans...

an der windelfront gibt es erste erfolge, seit freitag ist ida ohne windel unterwegs *freu* den toilettensitz mag sie gaaar nicht, dafür aber das töpfchen, und das macht sie völlig selbständig und allein, wenn nicht gerade der hosenknopf im weg ist. glücklicherweise ist derzeit ja kleid-wetter!
lilly fiebert dem schulanfang in der kommenden woche ganz schön entgegen, sie ist jetzt schon so aufgeregt...gestern ist endlich der zweite stoff für ihr einschulungskleid gekommen, der wandert jetzt erstmal in die waschmaschine...!

Kommentare:

  1. Oh, so eine schöne Imke. Aber wieso bei dir Schokoflecken? *gg*

    LG
    Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Ganz entzückend, Frau Fliegenpilz! Der "Hüftgurt" ist eine tolle Idee! (... die ich aber nicht nachmachen werde: Meine Hüften muss man nicht unbedingt noch betonen! ;-) )
    Und herzlichen Glückwunsch zum Töpfchen-Kind! Wie alt ist Ida eigentlich?
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  3. @steffi
    :o))

    @katharina
    ida ist jetzt zweieinhalb, redet aber wie eine große ;o)
    liebe grüße
    alex

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht super super super schön aus!!!
    Der Pünktchenstoff ist toll.
    Ohne Windel ist es schön für die Kleinen, oder? Kascha ist auch seit Ostern ohne und sie hat seitdem so einen Schub gemacht, das ist ganz unglaublich. Den Wickeltisch haben wir aber gleich stehen lassen. Was für ein Timing, das erste raus aus den Windeln und gleich wieder so ein Scheißerchen ;-)
    Liebe Grüße! Catherine

    AntwortenLöschen
  5. ...die Imke sieht sehr schön aus;) und ohne Windel bei der Wärme doch genau passend...super wieder ein Schritt mehr zum größer werden;)

    lg Marion

    AntwortenLöschen
  6. Das sieht ssooooo bezaubernd aus...ehrlich...total hübsch;-))
    Welcher Schnitt ist denn das Imke verlängert??;-))
    Sende Dir ganz liebe sonnigwarme grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  7. superschöne Imke! Vieleicht komme ich ja diesen Sommer auch noch mal dazu etwas für mich zu nähen ;) Einschulung hatten wir gestern, war super schön ! Bin schon auf Euer Einschulungsoutfit gespannt und wünsch Euch einen tollen 1. Schultag.
    Lieben Gruß
    Stef

    AntwortenLöschen
  8. Ersteinmal: Die Imke ist toll! Irgendwann werde ich mich auch an Ihr versuchen, doch zuerst muß ich die anderen 99 Dinge auf meiner to-do-Liste abarbeiten ;-)

    Und die zweite Sache hat sich beim Lesen der Kommentare gerade erübrigt. Ich wollte fragen, wie alt Ida ist...Als Mama stellt man halt immer Vergleiche an *hüstel*

    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  9. toll! die sieht spitze aus! ich glaube, ich muß den schnitt auch nochman rauskramen...

    glg ela

    AntwortenLöschen
  10. Sehr schöne Imke!
    Ich befürchte, den Schnitt muss ich doch noch kaufen.
    *tiefseufz* ; )

    GLG
    Dani

    P.S. Glückwunsch zum windelfreien Kind!

    AntwortenLöschen
  11. Huhu Alex
    Morgen dann ohne alles so wie das Wetter werden soll!
    Aber schön und passt sueper zu Dir.
    Wegen den Stoff melde ich mich dann noch.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  12. wie schön wenn´s so easy geht mit dem windel-loswerden. und töpchen fand ich immer gar nicht schlecht - das kannste nämlich auf reisen mitnehmen und musst dein kind nicht auf etwaige unappetitlichen toiletten setzen ...
    und die imke ist super schön! schoko ist immer gut - ob in natura oder als farbe!
    lg, mi

    AntwortenLöschen
  13. ich oute mich jetzt einmalals stille leserin ;-)

    wunderschön
    steht dir ausserdem ausgezeichnet
    liebe grüsse aus wien
    michaela

    AntwortenLöschen