Freitag, 16. Oktober 2009

manchmal...

...erscheint es mir wie verhext...dann wenn zeit da ist, gibt es zankerei zwischen den beiden damen, und an manchmal am morgen, wenn kiga und schule zur eile mahnen, dann spielen die beiden und spielen und spielen...so geschehen heut früh...getobt und gehüpft auf dem bett, kurz zuvor lag das kerlchen noch dabei, mittendrin, versteht sich;o) aus "unfalvermeidungsgründen" hab ich ihn aus dem wusel befreit und zum wickeln entführt...
entschieden haben wir uns für die goldene mitte, getrödelt und zu spät gekommen...

Kommentare:

  1. *lach* ist wohl doch überall das Gleiche...wenn wir morgens keine Zeit haben und ich zur Eile mahne, spielen die beiden in Eintracht. Doch wenn das Wetter mal schlecht draußen ist und sie sich eine Weile selber beschäftigen sollen, gibt es nur Zank und Geschrei *ggrrr** wird das jemals besser???

    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. @nicole
    einfach freuen, wenn solche momente da sind, sie nutzen und darauf hoffen, dass das timing demnächst besser wird:o))
    liebe grüße
    alex

    AntwortenLöschen
  3. Kommt mir sehr bekannt vor. Allerdings ist das bei uns eher am Abend, wenn man eigentlich ins Bett sollte.
    Die Wimpelkette ist schön geworden. Wie schaffst Du das mit 4 Kindern täglich zu bloggen? Ich bin gestern nicht mal zum "Blog-schauen" gekommen.
    GLG von Heike

    AntwortenLöschen