Samstag, 14. November 2009

kaufberatung

hab ich heut auf dem flohmarkt erhalten. die liebe anja hab ich heut mit ihrer süßen tochter dort getroffen. ich wär ja niemals auf die idee gekommen, mir eine alte backform zu kaufen...schnell erklärt, was man mit einem solchen schätzchen noch so alles anstellen kann, führte anja mich sogleich zu besagter kuchenform, weil, es gab ja zwei stück! ich hab einfach nur ein paar glanzbilder mit beidseitigem klebeband darin befestigt...
eine kerzenklemme unten dran und oben drauf noch ein kleines engelchen...
und schon ist unsere neue kleine lichtquelle in der küche fertig!
ich bin erstmal sparsam mit dem bekleben gewesen, die kerze spiegelt so schön in der alten form, das wollt ich nicht ganz ersticken. ich überleg jetzt noch ein wenig, was sich demnächst noch zu den engelchen gesellen könnte.
hier geht es gerad hoch her, die wahrscheinlichkeit, dass sich zu frau zahn nun auch herr zahn beim kerlchen gesellen möchte, ist sehr hoch. die windeln immer voll und viel getobe...ich geh jetzt bekuscheln und trösten!

Kommentare:

  1. Was für eine tolle Idee!
    Ich wünsche Dir viel Kraft und gute Nächte beim Zahnen.
    Ganz liebe Grüße von Heike

    AntwortenLöschen
  2. Das ist mal eine aussergewöhnliche tolle Idee.

    LG
    Steffi

    AntwortenLöschen
  3. ...
    das glaube ich ja garnicht....sooo
    schnell bist Du.Meins liegt noch draußen.Sieht wirklich toll aus ,und macht wunderschönes Licht.
    Wünsche Euch noch einen schönen Sonntag.
    Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  4. Das ist eine wunderschöne Lichtquelle und frau muß einfach Ideen haben ;-)

    GLG Marion

    AntwortenLöschen
  5. Hi, bin über Deinen Blog gestolpert und mußte bei diesen Post dreimal hinsehen, ob das wirklich eine Backform ist *lach* Gruß Franca

    AntwortenLöschen