Donnerstag, 13. Mai 2010

***

ich bin ganz ehrlich, ich habe diese tasche heut gefühlte tausendmal fotografiert und zufrieden bin ich immer noch nicht...
man möchte fast meinen, dass das graue draußen die farben aus allem raussaugt und den farben keine chance läßt, durchzukommen. ich werd morgen nochmal mein glück versuchen...
und nicht nur, dass es immer noch so grau draußen ist, nein, obendrein war es hier heut schnatterkalt...rausgegangen sind wir trotzdem, natürlich ohne kamera, der frust nach den taschenbildern war noch so hoch, dass ich sie einfach vergessen habe...
...dafür hab ich endlich mal dran gedacht, das tolle päckchen von der lieben eni abzulichten...
liebe eni, tausend dank dir nochmal für die vielen schönen dinge...die stöffchen, ich weiß schon, was es wird;o) tee und täubchen sind bereits miteinander verwachsen und ich strotz nur so vor mut:o)
apropos mut, ich bin kein technikfreak, und tauch auch nicht stundenlang in irgendwelchen bedienungsanleitungen ab...auch nicht bei kameras...anleitungen liest hier herr f, der dafür liebend gern. ich bin für sowas einfach zu ungeduldig...ich zähl mich zu den drauflosknippsern...
aber mit einem "du schaffst das"-tee neben mir, vielleicht kommt ja dann die nötige ruhe und geduld auf...

Kommentare:

  1. *g*ja dieses doofe wetter ..bei mir sind, bei solchem grau in grau, die farben megaquitschig .. was ist wohl besser :(

    angie

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    stimmt,........das Wetterr lässt echt zu wünschen übrig ;o((
    die tasche ist aber sehr schön geworden!!
    lg
    Karla

    AntwortenLöschen