Dienstag, 23. November 2010

*** glücksmoment ***

erlebt am samstag...ida und ich sind bei grauem wetter zum samstäglichen brötchenkauf aufgebrochen...nicht ohne vorher am flohmarkt einen kleinen zwischenstop einzulegen...
eine der verkäuferinnen, bei der es (fast) immer etwas zu finden gibt, stellte gerade ihre kartons auf...obenauf leuchtete es...grün...gelb...orange...weiß... das grau des tages hat uns nichts mehr anhaben können...mit dem päckchen unter dem arm haben wir den ganzen platz beleuchtet;o)kann man sein herz auch an stoffe verlieren?
ich denke ja...
dies stück darf jedenfalls erstmal ins regal...
ich wünsch euch eine gute woche!

Kommentare:

  1. Oh dann halte den schönen Stoff doch bitte nochmal raus vieleich tlockst Du ja die Sonne es ist wieder so ein grauer Tag!
    Schöne Tasche
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  2. logo kann man sein herz dran verlieren..ist das bedenklich? neeeiiinnn... ist mir schon mehrfach passiert *grins*
    ggvlg emma

    AntwortenLöschen
  3. boah alex...der hammer!!!
    was du immer für schätzelein findest!!!
    da kann ich mir das leuchten vorstellen!!!!

    und die tasche ist allerliebst!!!

    kuss
    eni

    AntwortenLöschen
  4. Da wäre mein Samstag aber auch gerettet gewesen. Ein toller Fund!
    Herzliche Grüße
    Miss Herzfrisch

    AntwortenLöschen
  5. och menno, du scheinst ja echt im flohmarkt-eldorado zu wohnen! bei uns hier im tiefsten süden tut sich da jetzt fei nix mehr ... grmpf!
    lg, mi

    AntwortenLöschen
  6. @mi
    irgendwie schon;o)...aber jetzt geht langsam die jahreszeit los, in der sich die plätze lichten und die stände weniger werden...aber ein paar hartgesottene sind immer da.
    oft sind es rentner, die sich ihre rente mit dem erlös aufbessern, traurig aber wahr. den ein oder anderen flohmarkt gibt es hier, der überdacht ist, da ist die kälte dann nicht ganz so arg, vielleicht liegt es daran...liebe grüße alex

    AntwortenLöschen