Montag, 14. März 2011

*** am wegesrand...***

fanden wir gestern dieses...
ist das ein sinnbild unserer gesellschaft?
sollten wir nicht alle GEMEINSAM wieder lernen aufzustehen und LAUT sagen, was uns nicht passt?
UMDENKEN heißt die devise und nicht schwarz sehen!!!
sicher geht auch hier das ganz normale leben weiter und wir haben spass mit unseren kindern und genießen das erste eis des jahres unter freiem himmel...
...nur damit es auch so bleibt müssen WIR etwas tun...das wissen vor den gefahren ist vorhanden...was bitte, liebe herrschaften in berlin, hinterlassen wir unseren kindern???

nachtrag/ergänzung zu diesem post
gefreut habe ich mich über drei verkaufte buttons...liebe frau knopf und liebe ines...an dieser stelle auch nochmal herzlichen DANK!!! im töpfchen sind nun 10€...
im eifer der idee am samstag gab es nur das eine modell...ab heut wird es drei weitere modelle geben...alle auf einen blick:
wer mag kann diese buttons im shop kaufen oder wendet sich per mail an mich...der komplette erlös wird an die aktion deutschland hilft überwiesen!

Kommentare:

  1. Liebe Alex... wunderschöne Buttons... ich möchte bitte den mit dem Apfel... ich verneige mich wieder einmal vor Deiner Kreativität... lg Merle

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    normalerweise bin ich nur ein stiller Leser, aber angesichts der Ereignisse in Japan und Deines Einsatzes wollte ich Dir folgenden link schicken. Es handelt sich um eine Unterschriftenliste zum Ausstieg aus der Atimenergie. Vielleicht magst Du den ja veröffentlichen.

    Knapp 100 000 haben schon unterschrieben.

    http://www.campact.de/atom2/sn11/signer

    Lieben Gruß, Vera

    AntwortenLöschen