Freitag, 8. Juli 2011

*** eulen mobile - DIY ***

 auf meiner leseliste stehen neben deutschen blogs auch einige dänische retro-blogs. neben bare WUNDERBAR (ihr erinnert euch? von dort stammte die zwischendurchbastelei diese woche) steht auch dieser tolle blog auf meiner liste...neben schönen bildern von noch schöneren stoffen findet man dort auch eine anleitung für diese tollen kleinen eulen!
ich finde sie einfach großartig und im sechserpack erst recht;D
neben bügelperlen und einer sternform zum auflegen brauchst du nur noch stoffreste und einen drahtkleiderbügel oder stärkeren draht. daraus formst du dir einen kreis und umwickelst diesen mit den stoffresten, schon ist das gerüst fertig!
die eulen hab ich auf wollfäden aufgezogen und noch die ein oder andere perle aufgefädelt und an den kreis gebunden...fertig!
so hängt es jetzt über dem bett vom sachenmacher...und der freut sich sehr darüber:o)
nummer zwei ist schon in arbeit...bei dem bekomm werd ich tatkräftig unterstützt...die eine stunde, die es am tag still zu füllen gibt gehört derzeit den eulen!
die zutaten auf einen blick
...WICHTIG...diese eulen funktionieren nur mit einer sternform, ich hab es erst mit einer quadratischen form versucht, aber da passt die anordnung der pömpels nicht!!!
ungebügelt auf dem stern schaut die eule so aus
euch ein schönes wochenende!

Kommentare:

  1. tolle Idee!! muss ich mir merken

    lg
    conny

    AntwortenLöschen
  2. was für eine süße idee
    schaut klasse aus
    das werd ich bestimmt mal nachmachen :)

    lg
    nadine

    AntwortenLöschen
  3. Bei so tollen Ideen bereue ich es etwas, meine Bügelperlen verschenkt zu haben...

    AntwortenLöschen
  4. toll...toll...toll!
    danke für dem blogtip und die ideenweitergabe!
    jetzt muss ich definitiv auch endlich mal bügelperlen kaufen, denn so ein eulenmobile brauchen wir auch.
    oder vielleicht ein paar an meinen ast im wohnzimmer...ach wie schön!!!

    küsse
    eni

    AntwortenLöschen
  5. ... was für eine tolle idee - da werde ich doch glatt am wochenende meine bügelperlen aus dem kellerschrank ausgraben müssen...

    liebe grüsse silke

    AntwortenLöschen
  6. Das sieht ja total hübsch aus! Ich schau mir auch gleich mal die anderen Blogs an. Dänisch & retro hört sich ja immer vielversprechend an :o)
    Schönes Flohmarktwochenende & liebe Grüße, Ulli

    AntwortenLöschen
  7. Das ist toll! ich habe es als Kind gliebt, Bügelperlen zu stecken. Muss mal schauen, ob ich eine Sternform bekomme, dann probiere ich das mal aus.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  8. Was für eine schöne idee! muss sofort nachgemacht werden... :)
    Libe Grüße

    AntwortenLöschen
  9. oh, wie süüüß! danke für die nette idee... ♥ evi

    AntwortenLöschen
  10. Vielen lieben Dank für die tolle Anleitung!! Hab die auch gleich mal nachgemacht! ;-)
    VLG
    Susn

    AntwortenLöschen