Sonntag, 14. August 2011

*** 7sachen-sonntag ***

frau liebe lädt ein...7 sachen die ich heut mit meinen zwei händen gemacht habe...
einen kolibri ans shirt gesteckt...
die schäfchen ins trockene gebracht...der heutige flohmarkt-bummel wurde jäh durch blödes nass von oben gestört...
neues kleid anprobiert und für passend befunden!
begleiterin durch den tag...mit wechselndem inhalt...die neue lieblingstasse!
stecknadeln wieder hervorgeprockelt...irgendjemand in diesem haushalt drückt sie immer wieder bis zum anschlag ins kissen hinein...ich hege ja den ein oder anderen verdacht, aber es mangelt noch an beweisen...;-)
ein bummel über den rummell...festgehalten, sowohl mich als auch das kind...
eine kleine eule zum leuchten gebracht
gut nacht!

Kommentare:

  1. Deine Vogelbrosche ist total hübsch :o)
    Ebenfalls gute Nacht
    Frl. Wildenstein

    AntwortenLöschen
  2. oh ja, die Stecknadelproblematik *lach*
    Ich weiß, wer es bei mir ist ;)

    Zeigst du das Kleid mal ganz?

    liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  3. Bei mir machen sich die Stecknadeln auch immer selbständig, aber bei mir liegt es an der zu weichen Füllung :)

    AntwortenLöschen
  4. ach, die eule ist ja zucker!

    und ich frag mich ja wirklich was ich falsch mache, dass ich nie so tolle stoffe auf dem flohmarkt finde...

    AntwortenLöschen
  5. ...rausprockeln - schöne deutsche Sprache! Woher stammt das?

    In meiner (brandenburgischen) Familie sagt man dazu "rauspolken".

    Ich wünsch dir noch ein fröhliches Prockeln,

    Frau Meloni, die deinen Blog sehr gerne liest.

    AntwortenLöschen
  6. Ein schöner Tageseinblick! Dein Flohmarktfund in orange interessiert mich (rechts im Bild). Stoff? Gardine? Bettwäsche? Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  7. Sehr schön!!! Die Tasse ist klasse! In Sachen Bettwäsche würde ich liebend gernde wieder tauschen! Kann allerdings erst nächste Woche verschicken, denn noch sind wir bei Oma in Urlaub und da möchte ich keine Hektik machen, weil ich die Adressen nicht habe und ständig am PC hänge. Hier geht alles etwas träger und langsamer :-). HARI tauscht auch und die bekommt noch ein weiteres Stöffchen, das aber noch zu Hause liegt. Ich wollte auch gerne alle in einem Schwung verschicken. Ist okay, oder?

    AntwortenLöschen
  8. @beate
    das ist gar kein selbstgenähtes...nur ein fundstück vom flohmarkt;-) der klamottenschwede hat es mal verkauft...

    @frau meloni
    danke:-)

    @carajo
    das rote ist ein stück kunstleder und das andere ist superfester stoff von einer dame, deren mutter in einer zeltfirma gearbeitet hat:o)

    @gedankenwoelkchen
    super, ich freu mich. meld dich einfach, wenn du wieder daheim bist:o)

    liebe grüße
    alex

    AntwortenLöschen