Dienstag, 2. August 2011

**camper-küche, part II*

auf dem speiseplan steht nicht nur gegrilltes;-)
heute werden schafskäselaibchen gebraten!
ein gericht, was man lieber unter freiem himmel zubereitet, ansonsten könnte man die küche auch schnell mit einer frittenbude verwechseln...daher bestens für die camper-küche geeignet!

du brauchst:
500g schafskäse, 2 eier, 2 dotter, 6 el. mehl, 5 el gries
der schafskäse wird püriert und mit den restlichen zutaten vermengt. anschließend 30 min. ruhen lassen, damit der gries quellen kann.

jetzt kommt der fritten-part...mit hilfe eines löffels kleine laibchen formen und in der pfanne goldbraun ausbacken. auf einem küchentuch abtropfen lassen.
damit die laibchen nicht so einsam auf dem teller sind, gibt es bei uns salat und schnittlauchcreme dazu...:o)
bon appetit!

Kommentare:

  1. Das ist gemerkt, genau das Richtige für den GöGa!

    AntwortenLöschen
  2. Das liest sich "sau-lecker" :-)))

    JETZT hab´ich Hunger ...

    Liebe Grüsse an den See, Anette

    AntwortenLöschen
  3. oh, die können doch nur schmecken, yummi, danke für das Rezept, wird probiert. :-)
    LG Alex

    AntwortenLöschen
  4. Sieht lecker aus! Schmeckt bestimmt auch meiner Tochter bei der Tagesmutter :). Danke!

    AntwortenLöschen