Dienstag, 6. September 2011

*** zeitvertreib ***

ursprünglich wollt ich mich diese woche endlich einem ganz bestimmten ebook widmen...seit tagen schon schleich ich drumherum, lege stoffe zusammen und leg sie wieder beiseite...völlige blockade...brett vorm kopp...rien ne va plus...nüscht ist recht und gefällt...*ärger*...ob es daran liegt, das das projekt für mich sein soll???
schön ist, das mir wenigstens noch andere sachen einfallen! *lach*
immer nur die taschendeckel aus seesäcken zu nähen ist auf auch dauer auch langweilig...in meinem kopf sah die tasche erst ganz anders aus...zumindest bis zum zuschneiden...im entscheiden bin ich derzeit so gut, wie der wetter gott *hüstel*...wenigstens ist es beim schnitt geblieben...claire von machwerk!
für die träger habe ich den allerletzten rest der zeltplane verwendet...auch dieser weg war nicht leicht...;) irgendwie sollte der träger farblich und vom stil her zum seesack passen, steif durft er auch nicht sein und gemütlich auch noch...glück gehabt, die plane hat gerade noch so gereicht!
superstabil durch den seesack im inneren und auch der äußere retro-stoff war noch originalverpackt und ist nicht 'weichgewaschen'...;)
ich bin schon spät dran...die kinder trudeln hier nacheinander ein...deshalb wandert sie erst am abend ins regal...




Kommentare:

  1. Die Tasche ist echt toll!!!

    Liebe Grüße

    Kristin

    AntwortenLöschen
  2. alex...die ist der wahnsinn!!!
    kuss
    eni

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe deine Retrostöffchen...was für eine tolle Tasche !
    Ganz liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  4. Eine tolle Claire hast du da gezaubert :-)

    lg

    melly

    AntwortenLöschen
  5. .....was hast du da wieder aus tollen Stöffchen für ein schönes Täschchen gezaubert;)

    lg Marion

    AntwortenLöschen