Mittwoch, 14. Dezember 2011

grafisch

...neben den farben.fröhlichen blumen.mustern, die typisch für die 70er sind, vergesse ich manchmal die grafischen muster *tststs*
dabei faszinieren sie doch ganz besonders durch ihre klaren strukturen und prallen farben...
ein muster, wie es typischer für die 70er kaum sein kann, oder was meint ihr? meine eltern hatten die passende tapete zum stoff...damals...heut nicht mehr *lach*
lieb & nett liegt sie schon im regal...nachschub für das taschen.fach...;)

p.s.: vielen dank für eure gedrückten daumen...auch wenn nicht alle schwierigkeiten aus dem weg geräumt sind, es ist ein anfang gemacht...und wie es weitergehen wird, werden die nächsten wochen zeigen...aber erstmal steht der daumen hoch...:)

Kommentare:

  1. Ehrlich?
    Als Tasche ist es der Knaller, aber als Tapete würd es mich "kirre" machen :-)

    AntwortenLöschen
  2. Die ist toll! Ist das Kunstleder am Corpus?

    Nähst du eigentlich auf Auftrag? Ich würde so gerne so eine tolle Claire haben....*sing*

    AntwortenLöschen
  3. @anette
    *gacker*...deswegen musst sie seinerzeit auch trister, weißer rauhfaser weichen!

    @fräulein ferien
    genau, der corpus ist kunstleder:)
    ich näh auch gern nach auftrag...;)

    liebe grüße
    alex

    AntwortenLöschen
  4. ...ich bewunder immer wieder deine tollen Taschen und diese speziellen I-Tüpfelchen ;)

    ♥ Marion

    AntwortenLöschen
  5. Wow die Tasche ist echt retro. Ein Farbenkracher. Sehr cool ^^

    Liebste Grüße
    Chrissy

    AntwortenLöschen
  6. Ist die genial! Was für ein Stöffchen!
    LG Andrea

    AntwortenLöschen