Samstag, 4. Februar 2012

findel.kind

bei dieser eises.kälte ist selbst bei uns kaum was los in sachen flohmarkt...eigentlich grund genug, den samstag gemütlich im bett zu bleiben...wenn ich den wecker nicht vergessen hätte auszustellen *grummel*, wär wohl auch genau das passiert. zumindest solang, bis die kleinen menschen ihre augen geöffnet hätten...

wie gesagt, hätte...
ich war also schon mit wachem kopf  im tag angekommen, obwohl der noch recht verschlafen war...im gegensatz zum hund und der mittlerweile wachen und automatisch hungrigen crew.
völlig selbstlos *huuust* hab ich mich bereit erklärt, die füße vor die tür zu setzen. mittlerweile war mir nämlich eingefallen, dass jeden 1. samstag im monat in unserem fair.kaufhaus das lager zum verkauf geöffnet wird...bekanntlich führen ja viele wege nach rom zu brötchen...
samstags.glück...gut gebrüllt löwe, nämlich erst, als ich da war...voller freude heimgetragen, zu seinen anderen drei freunden...
 und vorher noch schnell die brötchen eingekauft, sonst hät es zoff gegeben...*gacker*


Kommentare:

  1. Hach, genau die hab ich auch noch irgendwo... das war nämlich meine KINDERKAKAO TAsse...
    ich hab sie noch, irgendwo...
    (da gibts ne Kiste auf dem Dachboden, da sind miene Kindheitserinnerungen drin )

    Neidisch bin ich, denn hier gibts nirgendwo Gebrauchtkaufhäuser und Flohmarkt is nicht - Entzugserscheinungen ist genau da richtige WORT !!

    Liebe Grüße
    NETTE

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh nein, du arme...kein flohmarkt in der nähe? das wär für mich glaub ich ein grund sofort umzuziehen..*lach*...
      nix wie rauf auf den dachboden und die kindheitserinnerungen ausgepackt...vielleicht legen sich dann auch die entzugserscheinungen ein wenig;)
      liebe grüße
      alex

      Löschen
  2. hach sind die genial!!!ich bin verliebt!!so ein glück!bei uns geht es erst wieder los mit trödelmärkten im frühjahr, wenn es wärmer wird....liebe grüße an dich, sylvie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. wenn es wärmer wird, ist hier auch wieder mehr los, im moment sind es wirklich nur die ganz hartgesottenen, die sich wagen, einen stand aufzubauen;) liebe grüße auch an dich alex

      Löschen
  3. Das hätte ich sein können....erst mal die wichtigen Dinge erledingen, schließlich laufen die Brötchen nicht weg, gell!?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *gacker*...genau, erstmal die wichtigen dinge...liebe grüße alex

      Löschen
  4. Die Elefantentasse hab ich auch!!! Die habe ich in Spanien von meiner spanischen Urgroßmutter bekommen gefüllt mit leckeren Bonbons! Die steht auch in meinem Schrank und meine Schwester hatte den Löwen! Da war ich sechs oder sieben Jahre alt und die Tasse ist eine ganz liebe Erinnerung an meine Uroma!

    Liebe Grüße

    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Oh die sind totaaal süß die Tässchen! Echt goldig :o)

    Liebste Grüße
    Chrissy

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe die Ente, mein Bruder den Elefanten.
    Stehen immer noch im Schrank.
    Die gab` es mal beim Bäcker, gefüllt mit einer Tüte Süßigkeiten.
    Tolle Sammlung!

    Liebe Grüße, Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh, ich glaube jetzt dämmert's endlich bei mir...meine mutter hat mir so schöne dinge nie gekauft, aber als kind hab ich mir beim bäcker die nase plattgedrückt...danke fürs draufstupsen! liebe grüße alex

      Löschen
  7. Ich beneide dich so um diese Tassen. Du weißt gar nicht, wie lange ich denen schon hinterher laufe. Aber bis jetzt hatte ich noch kein Glück auf den Flohmärkten. Aber ich gebe die Hoffnung nicht auf. Allerdings ist es mir momentan auch zu kalt, um schon früh aufzustehen für Flohmärkte. LG Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh petra...sollte ich wieder eine finden und sie schon haben, dann denk ich an dich, ja?! liebste grüße alex

      Löschen
    2. Oh ja, bitte bitte bitte. Bei Ebay werden die ja zu Preisen gehandelt, da kann ich dann nicht mehr mitsteigern. :-( Ich wünsche dir noch ein schönes Restwochenende! LG Petra

      Löschen
  8. oh fein liebes...jetzt hast du vier freunde!!!
    die passen einfach zu dir und mussten zu dir...
    und hey...der bäcker rennt ja nun echt nicht weg, ich hätte auch erstmal das erledigt!!!*gacker*

    küsse
    eni

    AntwortenLöschen
  9. ha, den hab' ich auch noch immer! Das war meine Kindertasse...da drin hat meine Mutter mir immer warmen Kakao gemacht und morgens ans Bett gebracht. Wir hatten nämlich keine richtige Heizung und es war im Winter schweinekalt morgens.
    Jetzt trinken meine Kinder draus...
    LG
    Jenny

    AntwortenLöschen
  10. Die sind ja wirklich schön, da lohnt es sich wirklich auch bei den eisigen temperaturen rauszugehen...ich habe bisher immer nur den Elefanten gefunden.
    Wünsch dir ein fröhlich buntes Frühstück heute.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  11. Hach *schmacht* so ein Glück hätt ich auch gerne mal auf meinen Streifzügen :o)
    Ich glaube diese Tassen kennt jedes 70er Kind *lach*

    ♥-lich,
    Mel

    AntwortenLöschen
  12. the mugs are so cute..guess the lion is my fav

    AntwortenLöschen
  13. Die Becher sind zauberhaft! Du weißt ja, dass ich ein Fan von Deinen STAPELN bin :-).

    AntwortenLöschen
  14. wow, du glückliche :) vier von den tollen tassen :) ich habe letztens meinen augen - und anschließen ohren - kaum getraut, als ich die tasse mit den enten auf dem flohmarkt sah und der nette herr nur 1 € dafür wollte...die hab ich ihm natürlich freudestrahlend gegeben und freue mich heute noch über dieses schnäppchen...vor allem wenn ich bei ebay sehe, dass die teile für teilweise über 40 € weggehen...und hoffe, dass ich bald nochmal glück habe und den elefanten finde, der ist nämlich mein favorit!

    AntwortenLöschen