Donnerstag, 8. März 2012

wellness.trödeln

der dienstag war lang und anstrengend...so ein tag, nachdem frau sich eine dicke belohnung verdient hat, jawoll!
höchste entspannung ist für mich eine runde durch die hiesigen trödel.läden...belohnung und wellness pur...klar ist es schön, dabei was zu finden, muss aber nicht sein (ist aber eigentlich immer so, dass es was zu finden gibt)...ein schwätzchen mit den netten leuten die entweder auch dort einkaufen oder dort arbeiten ist schon entspannung genug...es sind auch immer wieder dieselben, die frau trifft...da gibt es viel zu erzählen...und nebenbei finden sich die dinge, die ins säckchen hüpfen.

der tisch ist nicht ins säckchen sondern in den kofferraum gehüpft...der musste erstmal freigeschaufelt werden...obendrauf standen massen von bücherkartons, der laden ist so winzig, dass dort jeder mögliche stellplatz genutzt wird...auch von den dingen, die verkauft werden...einfach unbeschreiblich der laden!
gemeinsam haben wir ihn freigeschaufelt und der nette mann war sogar noch so rücken.freundlich und hat ihn mit mir in den kofferraum verfrachtet...schweres ding...den weg in die wohnung haben der tisch und ich leider allein bewältigen müssen...sicher, herr f wär auch so frei gewesen und hät ihn heldenhaft nach oben geschafft, aber der war nicht da und mit meiner geduld ist es nicht soweit her...auch wenn er hier und ein wenig angerammscht ist...wir mögen ihn und er passt hervorragend zu uns:)
riesig gefreut hat sich auch der sachenmacher...der ist aus der kuschel.laune gestern gar nicht mehr rausgekommen...man könnte ihn auch schlumpf nennen...;)
zu guter letzt hüpfte auch ein wenig glas ins säckchen...gesunde mischung, stoff & glas...wegen uns kann der limonaden.sommer beginnen...und zwar jetzt!

Kommentare:

  1. Der Tisch ist ja super schön! Der würde uns hier auch gefallen...

    AntwortenLöschen
  2. der Tisch ist wirklich toll.und dann noch auf rollen,wie praktisch.wir haben einen doofen schweren holztisch und müssen den immer von a naach b schieben,dem täten rollen auch mal ganz gut :)
    Ich finde es auch immer wieder shcön und sehr erholsam durch die trödelläden oder Sozialkaufhäuser zu schlendern und dabei zu schauen was es so neues gibt,die leute bei ihrem einlauf zu beobachten und dann,wie du schon schreibst,fast immer auch das ein oder andere tolle Stück mit nachhause zu nehmen.
    Für andere wäre es sicher öde oder unwichtig aber ich find das toll und brauch das auch hin und wieder.

    lg und viel spaß mit den neuen Errungenschaften christina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. die rollen haben ihre vor. und ihre nachteile...;) die kinder haben die rollen nämlich auch schon entdeckt...*lach*
      stimmt, die neuen sachen zu entdecken ist immer wieder spannend und manchmal auch ganz schön kurios;)
      liebe grüße
      alex

      Löschen
  3. Hallo, ich bin ja schon lange begeisterte stille Mitleserin bei dir! :-)
    Aber ich frage mich manchmal, wo du die Sachen alle hinstellst??
    Oder schmeißt ihr auch öfters etwas dafür hinaus?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hallo yvonne...das ist schön, dass es dir bei mir gefällt:) *lach*...es ist recht voll hier und sicher rangieren wir auch dinge aus, mein erklärtes ziel ist, soviel vom schwedischen möbelriesen aus der wohnung zu verbannen, bis nur noch ganz wenig übrig ist;)
      liebe grüße alex

      Löschen
  4. Oh so ein schönes Stück - ein toller Fund! Sieht super aus und passt perfekt bei Euch hin :-). Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Oi! Sie wieder. TT = Toller Tisch!!!

    Allerliebste Grüße von Frau Reh an Frau Klee

    AntwortenLöschen
  6. Der Tisch ist echt spitze! Den hätte ich auch genommen. Du Glückliche, findest immer so tolle Sachen. Ich könnte auch ein bisschen Wellness gebrauchen...

    LG

    Nini

    AntwortenLöschen
  7. Voll schön der Tisch!!!LG Nadine

    AntwortenLöschen