Montag, 16. April 2012

pyjama.party.bag

mit zunehmendem alter entwickeln unsere damen eine große leidenschaft...fremd.übernachtungen...
angefangen hat alles mit  übernachtungen bei oma & opa...mittlerweile sind es mehr die übernachtungen bei der besten freundin, die zur liebsten wochenend.beschäftigung geworden ist...nicht anders als bei uns damals...:)
um nicht jedesmal eine große kultur.tasche für die zahnbürste zu packen gibt es bei uns die pyjama.party.bag...groß genug für das wichtigste und klein genug um in jede tasche zu passen...im inneren sind die bags mit wachstuch ausgeschlagen, damit nichts feuchtes an den außenstoff dringen kann!
das große l. hat sich eine neue gewünscht...aus comic.stoff, märchen.stoffe sind nicht mehr ihrem alter entsprechend...*seufz*...dabei sind gleich ein paar mehr entstanden...die findet ihr gleich im regal...

Kommentare:

  1. .... bohhhaaa und sogar mit Heidi ♥

    glg Marion

    AntwortenLöschen
  2. das ist ja eine süße Idee für die Verwendung von diesen Täschchen!

    Total schön!

    AntwortenLöschen
  3. Schööööön! Die mit Heidi find ich auch besonders toll! <3

    AntwortenLöschen
  4. Die Blumentasche ist herzallerliebst! Oh ja, Pyjamaparties hab ich auch viele "gefeiert", das war toll :-)
    Wir haben übrigens Ox Kochbuch Teil 2, ich find sie alle super! Ich weiß garnicht in welchem Band mein Lieblingsrezept ist, das "Platz ist in der vollsten U-Bahn Kartoffelpürree" mit 16 Zehen Knoblauch oder so ;-)
    Liebste Grüße von Meike

    AntwortenLöschen
  5. die sind ganz wundertoll und täschchen kann man ja niiiie genug haben...gell...;D

    küsse
    eni

    AntwortenLöschen