Dienstag, 1. Mai 2012

das leben ist schön!

unglaublich, wie sehr der mensch aufblüht, wenn es draußen schön ist...da hält einen nichts mehr in der wohnung...nur raus...raus...raus.
nach leichten anlaufschwierigkeiten *räusper*...wir schaffen es so gut wie nie, einen ausflug beginnen zu lassen, ohne das vorher mindestens ein kind bockt und irgendetwas partout nicht machen bzw. anziehen will...super so kurz vor dem startschuß, erhöhtes stressaufkommen braucht man bei so was ja mal so gar nicht *seufz*...
stressmacher nummer eins war heut der sachenmacher...erst wollt er nicht in den fahrrad.sitz und dann war da noch die sache mit dem helm...völlig uncool seiner ansicht nach...viel gutes zureden und jede menge geduld, dann konnt es tatsächlich losgehen...
ziel erreicht...spielplatz mit lieblings.schaukel...
entspannung pur...na endlich...auch die laune beim sachenmacher stieg gewaltig nach oben...
erfrischung...
angrillen...
das leben ist schön!

Kommentare:

  1. Das Leben muss man genießen :o)))
    ♥♥♥
    Liebe Grüße
    scharly

    AntwortenLöschen
  2. Total schöne Lebensfreudefotos! Achja, so lange Wochenenden sind toll :-)

    AntwortenLöschen
  3. ... das ist Leben pur für die Seele;)

    glg Marion

    AntwortenLöschen
  4. Ja, das ist es. Wunderschön! LG, Simone

    AntwortenLöschen
  5. ich schließ mich mit lebensfreude an! bei deinem post musste ich schmunzeln - erhöhten stresspegel vor ausflügen kenn ich nur zu gut. als die kinder klein waren, gabs immer irgendwas. jetzt sind wir meist ohne kinder(weil zu alt;) unterwegs und manchmal fehlt einem da die "herausforderung"...
    muntere mittwochgrüße von birgit
    ps. ich freu mich, dass du mir "folgst";)

    AntwortenLöschen