Donnerstag, 31. Mai 2012

mensch, mama...

sprach die große tochter schon so oft zu mir...
ich mein die ganz große...die, die immer mit mir zum schnickschnackshopping fährt, unseren stand bewacht und beim auf- und abbauen fleißig mithilft...was mich ehrlich gesagt ganz schön stolz macht...denke ich so an mich selber als teenie zurück...das letzte was ich getan hätte, wäre sonntags in der früh aufzustehen um meine mutter einen ganzen tag lang zu begleiten...
aber zurück zu 'mensch, mama'...immer wieder tauchte die frage auf, ob in die kosmetik.taschen auch eine zahnbürste hineinpasst...und jedesmal musste diese frage verneint werden, und dann kam der auftritt der großen tochter...denn genau DAS erzählt sie mir schon so lange...'mensch, mama...sag ich dir schon ewig, sollst du machen'...so, hab ich jetzt...gleich fünfmal...
 mit praktischem griff zum tragen & aufhängen...spricht durchaus für camping.tauglichkeit...;)
im inneren mit wachstuch ausgeschlagen...verstärkt wie immer und für einen schönen griff mit volumenvlies gefüttert...platz für zahnbürste & co!
zu sehen im regal oder live am sonntag in darmstadt beim schnickschnackshopping!
zusammen mit der lieblings.freundin sind wir da:)

Kommentare:

  1. ...die sind toll geworden! Die Bänder an den Zippern find ich eine spitzen Idee!

    LG Vroni

    AntwortenLöschen
  2. Die sehen ja schick aus, total schön. Schön das du auf deine Kundenwünsche so eingehst.

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Die Campingtaschen sind wirklich zauberhaft.
    Viele Grüße
    Gesche

    AntwortenLöschen
  4. *gacker*...liebes...da sag ich wieder mal...zwei doofe ein gedanke...schau mal meinen letzten post!!!;D
    die taschen sind weltklasse!
    ich freu mich auf dich und die grosse!!!

    küsse
    eni

    AntwortenLöschen
  5. Und dazu noch aus so schönen Vintagestoffen genäht.

    Viel Erfolg und Spaß beim verkaufen.

    Liebe Grüße von Antonie

    AntwortenLöschen
  6. Super Idee!
    Ich wäre ja gerne bei Dir am Stand vorbei gekommen, aber leider
    ist Darmstaft etwas weit weg von Norddeutschland.

    Seit 2 Wochen habe ich einen Blog, vielleicht hast Du ja Lust mal
    bei mir vorbei zuschauen.

    Viele Grüße
    Eva

    AntwortenLöschen