Mittwoch, 13. Juni 2012

me.made.mittwoch

es gibt stoffe, denen wird man einfach nicht überdrüssig...
den petrol.farbenen hab ich hier schon zu einem kleid verarbeitet.das kleid steht hoch im trage.kurs und dieser rock wird ihm wohl in nichts nachstehen:)
wie schon das rockteil beim kleid ist auch dieser rock gedoppelt, da der stoff an sich sehr durchsichtig ist. oben mit bequemen jersey.bündchen, also bestens für ausgiebige grillabende geeignet!
ursprünglich sollten es gar nicht die braunen tupfen sein, irgendwo liegt hier noch ein schöner unterrock rum, der sollte eigentlich drunter, nur war der leider nicht aufzufinden...anfangs hab ich mich darüber ganz schön geärgert, weil ist erstmal eine idee im kopp, dann muss sie auch raus...aber beim wühlen ist mir dann dieser braune stoff in die hände gefallen und hat mich mehr als versöhnt mit meinem chaos!
kurzer blick nach unten...das richtige für drunter fehlt noch...der kleiderschrank gibt keine wirklich passende leggins her...unersätzliches kleidungsteil bei DEM juni...
...und auch wenn ich sie sehr gern hab, meine boots...so langsam würd ich ihnen mal die sommer.pause gönnen!
alle anderen me.made.damen treffen sich wieder bei cat...*klick*

und aus gegebenem anlass!!!

Kommentare:

  1. grossartig liebes!!! der stoff istw irklich so schön und ich finde die braunen pükntchen passen super dazu...steht dir ausgezeichnet!!!
    kalt ist es hier auch...deswegen hab ich die jeans drunter...*schlotter*...

    küsse
    eni

    AntwortenLöschen
  2. Mal wieder super schön und die Stoffe *hachz
    da beneid ich Dich ja drum ;o)))
    ganz liebe Grüße
    scharly

    AntwortenLöschen
  3. .... du bist immer eine Augenweide ♥

    glg Marion

    AntwortenLöschen
  4. Wundervoll!!! Jerseybündchen sind die besten, was wäre ein Leben ohne sie *gg*! Ich mag die Kombi mit den braunen Pünktchen auch sehr :-)
    Und: Hier ist es auch kalt, brrrrr! Hab auch Leggins an, die sind so ähnlich wie Jerseybündchen, hihi!

    AntwortenLöschen
  5. Wirklich toll der Stoff, beneide dich drum, die farblich abgesetzte Zackenlitze gefällt mir auch sehr gut - und der Schrank im Hintergrund sowieso jede Woche, lg Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *lach*...ja der schrank, ich freu mich auch jeden tag aufs neue über diese grüne teilchen:) liebe grüße alex

      Löschen
  6. Der ist wieder richtig toll geworden Dein Rock...
    Schöne Farben hat er...
    glg
    Maren

    AntwortenLöschen
  7. ...ich finde Deinen Stoff auch wunderschön, das Kleidchen, welches Du Dir daraus genäht hast....da habe ich mir am Bildschirm schon die Nase platt gedrückt *GG und nun noch ein Röckchen daraus...das ist ganz schön unfair, manche Stoffschätzchen sollte/muss einfach mit der Allgemeinheit teilen....;-)
    Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
  8. ein wirklich schöner wohlfühlrock mit zackenbänderdeko.ich hätte ger noch unters t-shirt geguckt und das bündchen gesehen. so kann ich nur raten;)
    herzlichst birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. na, du bist aber neugierig *lach* beim nächsten, versprochen!!! liebe grüße alex

      Löschen
  9. Unglaublich schön dieser Stoff. Und die Verarbeitung auch :)

    AntwortenLöschen
  10. Boah ist das ein schöner Stoff und der Rock auch und die Boots auch - wäre auch voll mein Style ♥
    Was ist denn das für ein Stoff und für ein Schnittmuster?
    Liebe Grüße,
    Silke
    Hab' Dich gleich mal mitgenommen zu meinen Lieblingsblogs ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe silke...merci für deine lieben worte!
      den stoff hab ich im second.hand gefunden und ein schnittmuster gibt es für den rock gar nicht. ich hab einfach zwei stoffsteifen zugeschnitten, zugenäht und oben mit einem jersebund alles eingefasst:)
      liebe grüße
      alex

      Löschen
    2. Hallo Alex,
      alles klar - werde mal testen, ob ich auch ohne SM einen Rock nähen kann ;)

      Löschen
  11. Und schon wieder so ein toller Rock. ich werde langsam zum Frieda-Groupie ;-)
    Lieben Gruß

    AntwortenLöschen