Samstag, 16. Juni 2012

sperrmüllg'schichten

tage, an denen der regen herzen bildet, sind nicht grau!
an solchen tagen findet man nicht das verschollene päckchen...dafür aber jede menge blümchen am wegesrand...im halteverbot parkend, weil nur kurz zur post rein, aus den augenwinkeln erspäht...ein ungetüm von wäscheschrank...mitten im regen leuchteten mir die vielen retro.blüten entgegen.
ohne frage, der musste mit...vom sperrmüll.haufen zum auto gezerrt und dort festgestellt, dass er zu groß fürs auto ist...das handy lag daheim, verstärkung anrufen fehlanzeige...
dafür lieb ich unser viertel...irgendwo kennt man doch immer jemanden...also den schrank zum bäcker gezogen...zur nettesten bäckersfrau ever...dort die blüten geparkt...und das auto schnell daheim in sicherheit gebracht.
mein 'übrigens, ich muss gleich noch einen sperrmüll.fund einsammeln' verursachte bei herrn f  ein augenverdrehen, wie immer...;)...erst als das wort schrank fiel, wurd im leicht anders und tausend fragezeichen tauchten plötzlich auf...'hä, noch einer?'
durch den regen schnell die drei minuten zum bäcker gelaufen, um den blüten.traum heimzuziehen...mit tatkräftiger unterstützung des im hier im viertel bekanntesten clochards...der hatte sich nämlich mittlerweile neben die blüten gesetzt und sie bewacht...herr f war sprachlos...nachdem ich allerdinges voller tatendrang in das wachstuch geschnitten hatte, erwärmte sich sein herz ganz plötzlich für das gestänge...ende gut, alles gut...;)

Kommentare:

  1. ach, welch wunderschönes samstagmärchen. und es kommt mir so vertraut vor...der fund, straßenhilfe, transportprobleme und verdrehende männeraugen;)
    sei gegrüßt von birgit

    AntwortenLöschen
  2. ... das Herz ist bestimmt einZeichen und solche Funde würden auch mein Herz höher schlagen lassen :o)))
    >>> Männer reagieren doch fast alle gleich *lach
    ganz liebe Grüße
    scharly

    AntwortenLöschen
  3. oh süsse...die blümchen sind der wahnsinn!!!
    ich hätte sie auch nicht stehen lassen!
    ich bin gespannt auf das gestänge?!;D

    küsse
    eni

    AntwortenLöschen
  4. ☺ ☺ ☺
    schöne geschichte ☺
    männer!
    ich bin ja schon gespannt, was du aus dem hübschen wachstuch zauberst ☺
    übrigens denke ich oft an dich, wenn wir unsere arme geruchsempfindliche tochter in brockenhäuser oder durch flohmärkte zerren: du hast mal erzählt, dass du als kind dort nie hinein durftest, weil deine mama damit nix anfangen kann - bei uns ist's umgekehrt, unsere grosse wird flohmärkte und alte häuser bestimmt mal meiden wie die pest ☺☺☺
    viel vergnügen mit deinen wachstuchblümchen und ein sonniges wochenende, dana

    AntwortenLöschen
  5. hui, jetzt bin ich schon soooooo neugierig auf das neue Wäscheschrankschätzchen!!!!
    (Hier gibt es übrigens auch zunächst immer die gleiche Reaktion ;O))

    Und Regen, der Herzen macht!!! Nein, da kann der Tag wirklich nicht schlecht sein! Zauberhaft!!!

    Viele viele liebe Grüße!
    Bianca

    AntwortenLöschen
  6. ... was für ein Abenteuer... ;-)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen